.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteInterviewsDehuman Reign im Interview

Hackneyed im Interview

Hackneyed haben mit „Inhabitants Of Carcosa“ ein neues Album draußen und alle so: yeah! Wir schnappten uns Fabian - zuständig für die vier dicken Saiten - und stellten ihm ein paar höffliche Fragen.

hackneyed inhabitants corcosa 7569

(Bildquelle: Oktober Promotion)

Weiterlesen: Hackneyed im Interview

Vargsheim im Interview

Vargsheim haben auf ihrem neuen Album "Träume der Schlaflosen" dem Black Metal definitiv neue Akzente gegeben, indem sie gekonnt szenefremde Einflüsse ihren Sound einbauen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen (und vor allem hören) lassen. Lest im folgenden Interview, was die Kollegen beim Schreiben ihrer Songs beeinflusst und wie "Black Metal" sie sich immer noch fühlen!

vargsheim

(Bildquelle: Band/Facebook)

Weiterlesen: Vargsheim im Interview

Corpus Christii im Interview

Die portugiesische Black Metal Szene ist kleine, aber mit verdammt starken Bands bestückt, eine davon ist Corpus Christii. Der Alleinherrscher Nocturnus Horrendus hat nach einer längeren persönlichen Durststrecke mit „PaleMoon“ ein grandioses neues Album eingespielt. Was in der Zwischenzeit los war, welchen Stellenwert Metal in der portugiesischen Musiklandschaft hat und einiges mehr erzählt er in folgendem Interview:

corpus christii Pic by Pedro Roque

(Bildquelle: Pedro Roque)

Weiterlesen: Corpus Christii im Interview

Hagl im Interview

Endlich mal wieder großartiger und vor allem extrem eigenständiger Black Metal aus Norwegen. Das ist leider mittlerweile zu einer Seltenheit geworden! Umso mehr freut man sich über so geile neue Bands wie Hagl und umso mehr freuen wir uns, dass Bandkopf Malphas unsere Fragen so prompt und ausführlich beantwortet hat:

hagl

(Bildquelle: Band)

Weiterlesen: Hagl im Interview

Dead End im Interview

Wie Phönix aus der Asche hat sich die legendäre niederländische Gothic/Death Formation Dead End aus ihrem kalten Grab erhoben. Nicht nur, dass endlich alle ihre Songs auf einer großartigen CD zusammengefasst wurden, die Band spielt auch wieder live und will eine neue CD aufnehmen – Juchhe!!!. Bassist Alwin Roes plauderte mit mir über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Band…

deadend fb proffoto

(Bildquelle: Band)

Weiterlesen: Dead End im Interview

Seite 8 von 12

Unterkategorien

XXL-Tipp

XXL Tipp 0617 Stallionxxl

Das hörst Du Dir an:

Desultory - Through Aching Aeons

Desultory Coverxxl

Undun - Expectations

undunxxl

Nucleus/Macabra - Fragmented Self

NUCLEUS MACABRA xxl

FIN - Arrows Of A Dying Age

fin Arrows Of A Dying Agexxl

Tombs - The Grand Annihilation

Tombs   The Grand Annihilation xxl

Stallion - From the Dead

stallion from the deadxxl

Lying Figures - The Abstract Escape

Lying Figures xxl

Lifeless - The Occult Mastery

lifeless 2017xxl

Carach Angren - Dance And Laugh Amongst The Rotten

Carach Angren  nxxl

Atrexial - Souverain

Atrexial  Souverainxxl

Demonauta - Tierra del fuego 

Demonauta

Entrails - World Inferno

Entrails WorldInfernoxxl

Maim - Ornaments of Severity

maim cover

Time Walk - Beyond Eternity's Grasp

time walkxxl

Wederganger/Urfaust - Split

Wederganger Urfaustxxl
Encrypted - The Purge

Encrypted  The purgexxl

Desekryptor - Chasm of Rot 

Desekryptor Chasm of Rotxxl

Tod Huetet Uebel - N.A.D.A.

Tod Huetet Uebel  N.A.D.A. xxl1

Zum Seitenanfang