.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNewsMorast - neuer Song online

Daemoniac - neuer Song online

daemoniacxxlDie italienischen Deather Metaller Daemoniac haben ihren ersten vollständigen Longplayer "Spawn of the Fallen" im Kasten und werden das gute Stück am 01. Januar via Xtreem Music veröffentlichen. Aufgenommen wurde das Teil übrigens in den schwedischen Sunlight Studios zusammen mit Tomas Skogsberg. Als ersten Vorgeschmack auf kommende Taten wurde nun mit „Procreation of Hatred“ der erste neue Track online gestellt.

Tracklist:

1. Intro/Macabre Eucharist
2. Regurgitated From Hell
3. From Depths of Hideous Chasms
4. Spawn of the Fallen
5. Intro/Procreation of Hatred
6. Cursed Hecatomb
7. Upon Golgotha
8. Cremation (Macrodex cover)

Weiterlesen: Daemoniac - neuer Song online

Sentient Horror - Full Album Stream

sentient horrorxxlDie Old-School-Deather Sentient Horror werden am kommenden Freitag via Testimony Records ihr Full-Length-Debut "Ungodly Forms" veröffentlichen. Bereits heute wurde das Album komplett in den Stream gestellt. Unsere Review zur Scheibe findet ihr hier.

Gemixt wurde das Album von Damian Herring (Horrendous), das Mastering stammt von Dan Swanö, der Sentient Horror wie folgt geadelt hat: "One of the best SweDeath projects I have come across in 20 years. The perfect blend of all the highlights from the Swedish scene from 89 to 91. Truly awesome!"

Tracklist:
01. Into The Abyss… (Intro)
02. Abyssal Ways
03. Die Decay Devour
04. Blood Rot
05. Splinter The Cross
06. Beyond The Curse Of Death
07. Ungodly Forms
08. Suffer The Grave
09. A Host Of Worms
10. Of Filth And Flesh
11. Mourning (Instrumental)
12. Celestial Carnage

(Quelle: Testimony Records)

Ritualization - kündigen Debütalbum an

ritualization coverxxlDie Franzosen Ritualization werfen ihr Debütalbum „Sacraments to the Sons of the Abyss“ am 03. Februar via Iron Bonehead ab. Als ersten Vorgeschmack auf kommede Taten gibt es nun den ersten neuen Track „Morbid Magick Stigmata“ auf die Ohren.

Tracklist:
1. Conjuration of the Howling Depths (intro)
2. Last Rites to the Damned
3. Genesis to Your Curse
4. Herald of Betrayal
5. The Graveyard Coven
6. Beneath the Sepulchre
7. Revealed in Terror
8. Morbid Magick Stigmata
9. Heretics
10. Ashes Pouring From the Chalice (outro)

Weiterlesen: Ritualization - kündigen Debütalbum an

Revel In Flesh - Full Album Stream

revel in flesh 2016xxlPassend zur heutigen Veröffentlichung von „Emissary Of All Plagues“ könnt ihr den neusten Streich von Revel in Flesh auf der Homepage vom Terrorizer komplett anhören. Unsere Review zur Scheibe findet Ihr hier. Aufgenommen wurde die Scheibe im Bandeigenen Vault M. Studio, während das Mastering und der Mix von Dan Swanö abgeliefert wurde. Dieser äussert sich zum Album wie folgt:

"Another fantastic worship at the altar of SweDeath. To create the best album so far into their career is astonishing. Both me and the band feel this our best sonic co-operation so far, and to me personally, it is extra cool to finally have nailed what I believe to be the ultimate tribute to the SweDeath Guitar tone! It takes more than just a HM2 pedal to get the right "vomiting" to occur "inside" the distortion! Make sure to check out the vinyl version for a full dynamic mix of this amazing slab of true fucking death metal!!"

Weiterlesen: Revel In Flesh - Full Album Stream

Henry Kane - neuer Song online

henry kanexxlJonny Pettersson (Wombbath, Just Before The Dawn, Ashcloud) hat mit Henry Kane ein neues Death-Metal-Projekt am Start und veröffentlicht an dieser Stelle mit „Skuld och begär“ den zweiten neue Track aus dem Album 'Den Förstörda Människans Rike'.

Tracklist:

1. En själ till salu
2. Svarta tankar
3. Skuld och begär
4. En grav av ångest
5. Är din botten nådd
6. Dragen i skiten
7. En längtan
8. Den förstörda människans rike
9. Flaskan var din sista vän
10. Bön för bön
11. Kära bror
12. Bara hat
13. Lögnens svarta ögon
14. Det var inte ditt fel
15. Vinst eller fölust

(Quelle: Transcending Obscurity Records)

Revel In Flesh - neuer Song "Fortress Of Gloom" online

revel in flesh 2016xxlDie schwäbischen Todesmetaller Revel In Flesh haben ihren vierten vollständigen Arbeitsnachweis "Emissary Of All Plagues" im Kasten und werden das gute Stück am kommenden Freitag via Cyclone Empire veröffentlichen. Passend dazu wurde heute der neue Track "Fortress Of Gloom" online gestellt, den ihr unten hören könnt. Unsere Review zur Scheibe findet Ihr hier. Aufgenommen wurde die Scheibe im Bandeigenen Vault M. Studio, während das Mastering und der Mix von Dan Swanö abgeliefert wurde. Dieser äussert sich zum Album wie folgt:
"Another fantastic worship at the altar of SweDeath. To create the best album so far into their career is astonishing. Both me and the band feel this our best sonic co-operation so far, and to me personally, it is extra cool to finally have nailed what I believe to be the ultimate tribute to the SweDeath Guitar tone! It takes more than just a HM2 pedal to get the right "vomiting" to occur "inside" the distortion! Make sure to check out the vinyl version for a full dynamic mix of this amazing slab of true fucking death metal!!"

Weiterlesen: Revel In Flesh - neuer Song "Fortress Of Gloom" online

Nailed To Obscurity - zeigen "King Delusion"-Video

nailed to obAm 03. Februar werden die Norddeutschen Nailed To Obscurity ihre dritte Scheibe „King Delusion“ auf Apostasy Records veröffentlichen. Heute wurde zu dem Track "King Delusion" das passende Video online gestellt, das ihr unten sehen könnt. Die Scheibe erscheint im limitierten Digipak und auf Vinyl. An dieser Stelle könnt ihr das Album vorbestellen.

Tracklist:
1. King Delusion
2. Protean
3. Apnoea
4. Deadening
5. Memento
6. Uncage My Sanity
7. Devoid
8. Desolate Ruin

Weiterlesen: Nailed To Obscurity - zeigen "King Delusion"-Video

Kreator - "Gods Of Violence"-Video online

kreator 2017xxlDie Thrasher Kreator haben ihre neue Scheibe „Gods Of Violence“ im Kasten und werden das gute Stück am 27. Januar via Nuclear Blast veröffentlichen. Heute wurde zu dem Track "Gods Of Violence" das passende Video online gestellt, das ihr unten sehen könnt.
Das Cover wurde vom Künstler Jan Meininghaus erstellt, der bereits für das Artwork der Limited Edition ihres letzten Albums »Phantom Antichrist« (2012), verantwortlich zeichnete und in der Vergangenheit für Bands wie Bolt Thrower oder Overkill arbeitete.

Chefdenker Mille Petrozza kommentiert: Wir haben gemeinsam mit Grupa13 eine umwerfende Video-Trilogy für unser kommendes Album vorbereitet. Wir halten sie für die wohl kreativsten Künstler in Sachen Surreale Videokunst. Die Story ist direkt mit dem Konzept unseres Albums verbunden und der erste Clip visualisiert die Geburt des KREATOR-Dämons!"

Weiterlesen: Kreator - "Gods Of Violence"-Video online

Murg - kündigen neues Album "Gudatall" an

murg 2016xxlDas schwarzmetallische Dou Murg hat die zweite Langspielplatte "Gudatall" im Kasten und wird das gute Stück am 16. Dezember auf Nordvis Produktion veröffentlichen. Passend dazu gibt es nun mit "Mästarens resa i mörkret" einen ersten Vorgeschmack auf kommende Taten.

Tracklist:

1. Gudatall
2. Sorgeblot i gångarna
3. Djupt ner, där frosten inte biter
4. Den siste i brödraskapet
5. Mästarens resa i mörkret
6. Vargens ständiga vakan
7. Midnattsmässan
8. Törstens kval

Weiterlesen: Murg - kündigen neues Album "Gudatall" an

Benighted - neuer Song "Versipellis" online

benighted 2016xxlDie Knüppelfreaks Benighted werfen am 17. Februar ihre neue Scheibe „Necrobreed“ auf den Markt und stellen auf der Metal Hammer Homepage mit „Versipellis“ den ersten Song aus besagtem Album online.

Die Band komentiert: "Here we go! 'Versipellis' is the first track to be unleashed from our new album 'Necrobreed'. We are extremely proud to reveal this brutal crusher, which is backed up by the insane pounding of our new drummer Romain Goulon, whom you might know from NECROPHAGIST. 'Versipellis' represents one of the two songs on this album that come with French lyrics – don’t tell us, you did not notice – and represents a part of this record's concept that revolves around a schizophrenic, who stitches dead animals to his abdomen in a ritual to 'give them birth' and build his own morbid family! Enjoy and share please! Stay sick!"

Weiterlesen: Benighted - neuer Song "Versipellis" online

Seite 38 von 42

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Cult of the Fox - By the Styx

Cult of the Fox xxl

Ljáin - Endasálmar og klofnar tungur

Ljin  Enxxl

Unravel - Eras of Forfeit

unravel coverxxl

Teutonic Slaughter - Puppeteer of Death

Teutonic Slaughter xxl

Graveyard - Back to the Mausoleum

graveyard 2018xxl

Wreck - V is for Violence

wreckxxl

Krolok - When the moon sang our songs

Krolokxxl

Škan - Death Crown

skan coverxxl

Svederna - Svedjeland

Svederna

Wombbath - The Great Desolation

wombbath 2018xxl

Satanic Surfers - Back from Hell

Satanic Surfers  xxl

Drawn And Quartered - Hail Infernal Darkness

Drawn And Quartered  xxl

The Negative Bias + Golden Dawn: Split

The Negative Biasxxl

Gatekeeper - East of Sun

gatekeeper 2018xxl

Necros Christos - Domedon Doxomedon

necros christos coverxxl

Grá - Väsen

gr

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

marduk tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang