.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNews

Cannibal Corpse - kündigen neues Album an

CannibalCorpse RedBeforeBlackCannibal Corpse werden am 03. November ihre neue 14. Schlachtplatte „Red Before Black“ via Metal Blade Records veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf die Scheibe gibt es an dieser Stelle das Video zum Track 'Code of the Slashers'. Regie führte Zev Deans, der auch schon für Ghost oder Behemoth Videos gedreht hat.

Hier sein Kommentar: "Nach einem Streifzug durch verlassene Gebäude, einer Kollision in unserem Van mit einem Baum während des Drehs, einer echten Messerstecherei und einem Bad in Kunstblut in einem leeren Park gegen fünf Uhr Morgens dürfen wir mit Fug und Recht behaupten, dass Panorama Programming ihren ersten zünftigen Beitrag zum Slasher-Genre geleistet haben. Wir haben einen Brocken Frischfleisch aus einer vor sich hin faulenden Stadt mitgebracht und servieren ihn euch ungekocht."

Bassist Alex Webster zum neuen Album: "Im Laufe unserer Karriere versuchten wir immer, uns zu verbessern, sowohl in puncto Präzision beim Zusammenspielen, als auch auf produktionstechnischer Seite, ohne an Aggressivität einzubüßen. 'Red Before Black' setzt diese Tradition fort, ist aber vermutlich noch starker auf das Aggressive hin ausgerichtet. Präzise klingt das Album definitiv, zugleich aber auch so roh wie kaum etwas, das wir in jüngerer Zeit gemacht haben." "Wir haben uns ungeheuer angestrengt, um diese Songs auszuarbeiten, zu proben und auf das Niveau zu hieven, das uns vorschwebte, mehr noch als im Rahmen unserer letzten Alben", fügt Drummer Paul Mazurkiewicz hinzu. "Und wie Alex sagte, so roh haben wir selten geklungen - und dennoch ist es unser konzentriertestes, tightestes und eingängigstes Album überhaupt."

Tracklist:
1. Only One Will Die
2. Red Before Black
3. Code of the Slashers
4. Shedding My Human Skin
5. Remaimed
6. Firestorm Vengeance
7. Heads Shoveled Off
8. Corpus Delicti
9. Scavenger Consuming Death
10. In the Midst of Ruin
11. Destroyed Without a Trace
12. Hideous Ichor

Hier die aktuelle Tourdaten mit The Black Dahlia Murder, No Return (9.-25.2.), In Arkadia (27.2.-18.3.)

cannibal corpse tour 2018xxlFeb. 9 - Hannover, GER - Musikzentrum
Feb. 10 - Kopenhagen, DEN - Vega
Feb. 11 - Göteborg, SWE - Sticky Fingers
Feb. 12 - Stockholm, SWE - Klubben
Feb. 13 - Oslo, NOR - Parkteatret
Feb. 15 - Kolding, DEN - Godset
Feb. 16 - Hamburg, GER - Gruenspan
Feb. 17 - Geiselwind, GER - Music Hall
Feb. 18 - Bochum, GER - Matrix
Feb. 20 - Kassel, GER - 130bpm
Feb. 21 - Prag, CZE - Palac Aropolis
Feb. 22 - Bratislava, SLV - Majestic Music Club
Feb. 23 - München, GER - Backstage
Feb. 24 - Magdeburg, GER - Factory
Feb. 25 - Stuttgart, GER - im Wizemann
Feb. 27 - Genf, CH - L'Usine
Feb. 28 - Mailand, IT - Live Club
Mar. 1 - Grenoble, F - Belle Electric
Mar. 2 - Toulouse, F - Le Metronum
Mar. 3 - Bilbao, SP - Santana 27
Mar. 4 - Madrid, SP - Penelope
Mar. 6 - Barcelona, SP - Razzmatazz 2
Mar. 7 - St. Etienne, F - Le Fil
Mar. 8 - Caen, FraFnce - Cargo
Mar. 9 - Antwerpen, B - Trix
Mar. 10 - Köln, GER - Essigfabrik
Mar. 11 - Eindhoven, Netherlands - Dynamo
Mar. 13 - Norwich, UK - Waterfront
Mar. 14 - Manchester, UK - O2 Ritz
Mar. 15 - Glasgow, UK - O2 ABC
Mar. 16 - Bristol, UK - Bierkeller
Mar. 17 - Nottingham, UK - Rock City
Mar. 18 - London, UK - O2 Forum Kentish Town
Mar. 19 - Dublin, IRL - Tivoli*
Mar. 20 - Limerick, IRL - Dolan's Warehouse*
Mar. 22 - Belfast, IRL - Limelight 2*
*= no The Black Dahlia Murder

(Quelle: Metal Blade Records)

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Revel in Flesh - Live From the Crypts of Horror

revel in flesh livexxl

Over The Voids - Over The Voids

Over The Voidsxxl

Black Capricon - Omega

blackcapricornxxl

No Amnesty - Psychopathy

NoAmnesty Psychopathy

Megalith Grave - From Effigies Past

megalithxxl

Marginal - Total Destruction

Marginal Albumartworkxxl

Asagraum - Potestas Magicum Diaboli

Asagraum2xxl

Minas Morgul - Kult

minas morgul kultxxl

Necrofulgurate - Putrid Veil

Necrofulguratexxl

Graceless - Shadowlands

Gracelessxxl

Draghkar - World unraveled

Draghkarxxl

Ensepulcher - No sanctity in death

Ensepulcherxxl

Coven - The Advent

Coven  The adventxxl

Pile of Excrements - Escatology

Pile of Excrementsxxl

Obscure Burial - Obscure Burial

obscure burial 2017xxl

Necromante - The magickal presence of occult forces

necromantexxl

Ice War - Ice War

ice war 2017xxl

Breaking Samsara - Light of a new beginning

Breaking Samsaraxxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

enslaved 2017 tourxxl

Solstafir admat EU 2017xxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang