.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Cemetery Winds - Unholy Ascensions

cemetary windsxxl Label: Temple of Darkness Records

Spielzeit: 34:10 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

Ihr steht auf Hochglanz-Death Metal, sauber produziert und mit einem fetten Sound? Dann seid Ihr hier falsch! Denn was das finnische Ein-Mann-Kommando Cemetery Winds hier mit seinem Debüt "Unholy Ascensions" abliefert ist ordentlich dreckig, bösartig und richtig fies. Der Mann hinter der Band hört auf den Namen Janne Lukka und hat ein fabelhaftes Talent für so richtig bösartigen Death Metal. Was mir besonders gut gefällt, ist der großartige Umgang mit der Geschwindigkeit - von purer Raserei, über grandioses Mid-Tempo bis hin zu langsamen (manchmal gar ruhigen Passagen) findet man hier alles und das wirklich sehr gut aufeinander abgestimmt. Dazu gesellt sich der Gesang, der total heftig und fast schon unmenschlich brutal durch die Boxen fetzt, um Dir lecker die Gehörgänge zu verätzen! Doch damit nicht genug, im Hintergrund gesellen sich immer wieder dezent sphärische Keyboardklänge, die den Gesamteindruck aber keineswegs verwässern, sondern vielmehr dem mörderischen Sound eine leicht mystische Atmosphäre hinzufügen. Auch hier ist alles wunderbar homogen ausgefallen, es ist ein Träumchen! Das Album ist unglaublich brutal, auf einem hohen musikalischen Niveau, trotzdem extrem roh mit einem perfekt passenden räudigen Sound. Ich bin total begeistert und kann Euch das Teil nur wärmstens empfehlen!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Dormant Darkness
2. Realm of the Open Tombs
3. Into the Breathless Slumber
4. When Death Descends
5. Burials After Midnight
6. The Storm of Impious Wrath
7. Unholy Ascensions / Outro

XXL-Tipp

XXL Tipp 0317 CutUpxxl

Das hörst Du Dir an:

Resurgency - No Worlds... Nor Gods Beyond

Resurgencyxxl

Morbid Flesh - Rites Of The Mangled

morbid flesh rites of the mangled cover new

Vampire - With Primeval Force

vampire 2017 neuxxl

Profanity - The Art Of Sickness

PROFANITY  2017xxl

Evocation - The Shadow Archetype

evocation 2017xxl

Medico Peste - Herzogian Darkness

Medico Peste Herzogian Darkness

Venereal Baptism - Deviant Castigation Liturgy

VENEREAL BAPTISM Deviant Castigation Liturgy Cover

Imindain - The Enemy Of Fetters And Dwellers In The Woods

IMINDAIN UK The Enemy of Fetters and Dwellers in the Woods

Necrowretch - Satanic Slavery

Necrowretch 2017xxl

Celestial Bodies - Spit Forth From Chaos

CELESTIAL BODIES Spit Forth From Chaos

Trial (swe) - Motherless

trial 2017

Barathrum - Fanatiko

BARATHRUM Fanatiko Album Cover

Fell Ruin - To The Concrete Drifts

FELL RUIN To The Concrete Drifts

Dante's Theory - Amut

Dantes Theory

Beastcraft - The infernal Gospels Of Primitive Devil Worship

beastcraft infernal gospelsxxl

Warbringer - Woe To The Vanquished

Warbringer CMYK

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

partysan. februar 2017xxl

venenum tourxxl

nailed tour darkxxl

gogoroth tour2017xxl

mayhem tour 2017xxl

cruciamentum 2017xxl

rude tour 2017xxl

Ascending Delusion Tourxxl

dew scented tourxxl

ultha tour 2xxl

Mantar tour 2017xxl

revel in fleshxxl

vidrgr tourxxl

Rotting Christ admat live 2017xxl

Zum Seitenanfang