.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsDer Weg Einer Freiheit - Finisterre

Weregoat - Pestilential Rites Of Infernal Fornication

weregoat pestilential ritesxxlLabel: Iron Bonehead (LP+MC)/ Vault of Dried Bones (CD)

Spielzeit: 38:45 min.

Genre: War Black/Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: bereits erschienen

Freunde der coolen Serie „Grimm" wissen es bereits, in Portland im Bundesstaat Oregon
leben massenweise Monster (dort werden sie "Wesen" genannt!!) unerkannt unter uns. Nun kommt noch eine Werziege dazu und hat gleich mal ne Band gegründet. Was ziemlich nett von der Kapelle ist: Schon beim ersten Blick auf Bandnamen, das familienfreundliche Cover und die Songtitel weiß man sofort, wo die Ziege läuft, hier gibt es dreckigen War Black/Death Metal auf die Ohren! Damit ist aber auch schon Ende mit "nett", denn die Mucke ist ganz doll böse, hasserfüllt und aggressiv. Es wird fröhlich drauflos geprügelt, ohne Gefangene zu machen, so wie es sich in anspruchsvollen "Goat"-Kreisen nun mal gehört. Wobei die Amis nicht konsequent im HighSpeed unterwegs sind, so kommen hier und da auch ein wenig gemäßigte Passagen zum Einsatz und mit "As cold as the devil's seed" gibt es sogar eine grandiose Doom-Walze zu hören. Trotzdem ist das Ergebnis nix für Weicheier, die sich alleine nicht in den Keller trauen, sondern herrlich derber und brutaler Stoff, wenn auch nicht ganz so gewalttätig wie Genrekollegen wie Blasphemy, Revenge und andere... Feines Teil!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Goatlust Invocation
2. Osculum Infame
3. Molested by Evil
4. Screaming Forth Endless Blasphemies and Emitting Foul Seed upon the Pitiful Face of Benevolence
5. Forked Tongue Lashes Between the Virgin's Thighs
6. At Full Moon She Bleeds
7. Under the Whip
8. Malediction Command
9. As Cold as the Devil's Seed
10. Pestilential Rites of Infernal Fornication

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Revel in Flesh - Live From the Crypts of Horror

revel in flesh livexxl

Over The Voids - Over The Voids

Over The Voidsxxl

Black Capricon - Omega

blackcapricornxxl

No Amnesty - Psychopathy

NoAmnesty Psychopathy

Megalith Grave - From Effigies Past

megalithxxl

Marginal - Total Destruction

Marginal Albumartworkxxl

Asagraum - Potestas Magicum Diaboli

Asagraum2xxl

Minas Morgul - Kult

minas morgul kultxxl

Necrofulgurate - Putrid Veil

Necrofulguratexxl

Graceless - Shadowlands

Gracelessxxl

Draghkar - World unraveled

Draghkarxxl

Ensepulcher - No sanctity in death

Ensepulcherxxl

Coven - The Advent

Coven  The adventxxl

Pile of Excrements - Escatology

Pile of Excrementsxxl

Obscure Burial - Obscure Burial

obscure burial 2017xxl

Necromante - The magickal presence of occult forces

necromantexxl

Ice War - Ice War

ice war 2017xxl

Breaking Samsara - Light of a new beginning

Breaking Samsaraxxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

enslaved 2017 tourxxl

Solstafir admat EU 2017xxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang