.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: Startseite

XXL-Rock Interviews:

Home

Pillorian - neuer Song “A Stygian Pyre” online

Pillorian Obsidian xxlDie US-Black Metaller Pillorian (mit Leuten von Agalloch, Uada und Maestus) haben ihr Debütalbum „Obsidian Arc“ im Kasten und werden das gute Stück am 10. März auf Eisenwald veröffentlichen. Nun wurde mit “A Stygian Pyre” der erste neue Song online gestellt, den ihr an dieser Stelle hören könnt. Die Scheibe wurde von Markus Stock (Klangschmiede Studio E) gemixt und gemastert, während Niels Geybels das Coverartwork abgeliefert hat.

Tracklist:
1. By the Light of a Black Sun (8:22)
2. Archaen Divinity (6:44)
3. The Vestige of Thorns (8:45)
4. Forged Iron Crucible (7:08)
5. A Stygian Pyre (5:05)
6. The Sentient Arcanum (2:43)
7. Dark is the River of Man (9:31)

(Quelle: Label)

Six Feet Under - neuer Song 'Sacrificial Kill' online

six feet under 2017xxlSix Feet Under veröffentlichen am 24. Februar mit „Torment“ ihr zwölftes Studioalbum und werfen passend dazu mit „Sacrificial Kill“ den ersten neuen Song auf den Markt.
Chris Barnes kommentiert: "Ich schätze mich glücklich auf viele herausragende Alben in meiner Karriere zurückschauen zu dürfen. Sie entstanden mit begabten Songwriting-Partnern und Musikern. Unser neues 'Torment' ist für mich auch ein solches Album. Jeff Hughell hat das Brennmaterial bereitgestellt, zu dem ich flammende Texte und Gesangsarrangements schreiben konnte. Klar sagt jeder ständig "das ist mein allerbestes Werk überhaupt", doch ich werde das nicht tun, denn die Geschmäcker sind verschieden. Dennoch genieße ich das Schaffen neuer Musik und habe das Gefühl, dass wir diesmal einen prägnanten Ausdruck gefunden und die Dualität unserer Musik vortrefflich herausgestellt haben."

Weiterlesen: Six Feet Under - neuer Song 'Sacrificial Kill' online

Pillorian - kündigen Debütalbum an

Pillorian Obsidian xxlDie US-Black Metaller Pillorian (mit Leuten von Agalloch, Uada und Maestus) haben ihr Debütalbum „Obsidian Arc“ im Kasten und werden das gute Stück am 10. März auf Eisenwald veröffentlichen. Die Scheibe wurdevon Markus Stock (Klangschmiede Studio E) gemixt und gemastert, während Niels Geybels das Coverartwork abgeliefert hat.

Tracklist:
1. By the Light of a Black Sun (8:22)
2. Archaen Divinity (6:44)
3. The Vestige of Thorns (8:45)
4. Forged Iron Crucible (7:08)
5. A Stygian Pyre (5:05)
6. The Sentient Arcanum (2:43)
7. Dark is the River of Man (9:31)

(Quelle: Label)

Ekpyrosis - neuer Song online

Ekpyrosis cover xxlEkpyrosis werden am 23. Januar ihr neues Werk „Asphyxiating Devotion“ auf Memento Mori veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es mit “Immolate the Denied” einen weiteren neuen Track auf die Ohren. “ Profound Death“ findet Ihr hier.

Tracklist:
1. Profound Death 07:12
2. Obsessive Christendom 03:19
3. God Grotesque 04:29
4. Immolate the Denied 05:19
5. Incarnation of Morbidity 04:47
6. Morticians of God 04:49
7. Depths of Tribulation 03:40
8. Blasphemous Doom 03:36
9. Unearthly Blindness 04:03

(Quelle: Band)

Mordbrand - kündigen neues Album an

mordbrand xxlDie Schweden Mordbrand werden am 24. Februar ihre neue Scheibe „Wilt“ auf Carnal Records veröffentlichen. Passend dazu wurde nun mit „Delivering the Gods“ der erste neue Song online gewuchtet, den ihr unten hören könnt.
Die Band kommentiert: ”We are very pleased with collaborating with Carnal Records this time around. Not only do we hold the label in such high regard due to their astonishing back catalogue, but we also recognise their professional approach and kinship. This album marks a new beginning for the band and we’ve really taken things up to a new level.”

„Wilt“ wurde von Lawrence Mackrory gemixt und gemastert, werden das Coverartwork von Nathalie Ziegler abgeliefert wurde.

Weiterlesen: Mordbrand - kündigen neues Album an

Pallbearer - 'Heartless' kommt im März

pallbearer heartlessxxlPallbearer haben ihre nächste Doom-Wundertüte im Kasten und werden "Heartless" am 24. März auf Nuclear Blast veröffentlichen.

Die Band kommentiert die Vertragsunterzeichnung: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Nuclear Blast für dieses Album. Wir folgen damit vielen Bands vor uns, die uns geholfen haben, unsere eigenen künstlerischen Wege zu finden.“

Tracklist:

01. I Saw The End
02. Thorns
03. Lie Of Survival
04. Dancing In Madness
05. Cruel Road
06. Heartless
07. A Plea For Understanding

Pallbearer kommentiert »Heartless«: „Mit diesem Album entdecken wir ganz neue Gebiete; anstatt in die Leere zu starren – von oben und von innen – konzentriert sich die Macht von »Heartless« auf die bittere Realität. Unser Leben, unsere Heimat und unsere Welt versinken alle in den Tiefen der völligen Finsternis, während wir versuchen, jeden Hoffnungsschimmer zu finden, der noch existiert.“

Zum Album-Artwork, das vom Ölmaler Michael Lierly aus Indiana entworfen wurde, erzählt die Band: „Michael Lierlys unauslöschlich ausdrucksvolle Arbeit fängt die Gefühle von Angst und Herzschmerz ein, die wir vermitteln wollen, während unsere Welt um uns herum zerbröckelt.“

(Quelle: Band)

Devastator - kündigen neues Album an

devastatorxxlAm 07. März werden Devastator ihr neues Eisen „The Throne Belongs To Us“ via Kernkraftritter Records veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf kommende Taten wurde nun mit „Unleash Your Ardent Longing“ der erste neue Track online gewuchtet. Das Coverartwork wurde von Jan Örkki Yrlund (Darkgrove) abgeliefert.

(Quelle: Band)

Nidingr - neuer Song ‘Ash Yggdrasil’ online

Nidingr coverxxlAuf der Deaf Forever Homepage gibt es mit ‘Ash Yggdrasil’ den zweiten neuen Track aus dem neuen Nidingr Werk “The High Heat Licks Against Heaven” auf die Ohren. "Surtr" findet Ihr an dieser Stelle. “The High Heat Licks Against Heaven” erscheint am 10. Februar auf Indie Recordings.

Tracklist:
1. Hangagud (2:33)
2. Surtr (3:07)
3. The Ballad Of Hamther (5:30)
4. On Dead Body Shore (3:43)
5. Gleipnir (5:08)
6. Sol Taker (2:43)
7. Ash Yggdrasil (6:21)
8. Heimdalargaldr (3:48)
9. Valkyries Assemble (3:30)
10. Naglfar Is Loosed (5:22)

(Quelle: Band)

Seite 40 von 48

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Necrophobic - Mark of the Necrogram

necrophobic 2018xxl

Deströyer 666 -Call of the Wild

destryer666 2018xxl

Funeral Winds - Sinister Creed

Funeral Winds  Sinister Creedxxl

Ataraxy - Where All Hope Fades

ataraxy wahfxxl

Death Keepers - Rock this World

death keepersxxl

Mist of Misery - Fields of isolation

mist of miseryxxl

Hemelbestormer - A Ring of Blue Light

Hemelbestormer Coverxxl

Cynabare Urne - In the Cremation Ground

cynabare ur 2018xxl

Anguis Dei - Ad Portas Serpentium

Anguis Dei

Vhorthax - Nether Darkness

Vhorthax Coverxxl

Sartego/ Balmog - Split

Sartegos  Balmog  Splitxxl

Krachmanifest #2

krachmanifest2xxl

Tieflader - Apokalypse Jetzt

Tieflader  Apokalypse jetztxxl

Trono Alem Morte - O Olhar Atento da Escuridão

Trono Alem Mortexxl

Spite - Antimoshiach

spite antimoshiachxxl

Eat My Body - God is not an Option

eat my body 2018xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

revel tourxxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san febraurxxl

carnal forge tourxxl

Zum Seitenanfang