.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsCD-Review S-TTrauma: Rapture and Wrath

XXL-Rock Interviews:

Home

Rotten Sound: neuer Song “Cannon Fodder" online

rotten sound 2016xxlAm 18. März hauen die Finnen Rotten Sound ihren nächsten Krawallwürfel „Abuse to Suffer“ via Season of Mist heraus. Heute wurde an dieser Stelle der neue Track “Cannon Fodder” online gestellt.
Sänger Keijo Niinimaa kommentiert: "The song starts with a Napalm Death style mid-tempo groovy riff, which made me think that the vocals must immediately begin with low Barney type of grunting. The rest of the song is probably more ROTTEN SOUND with dissonant riffs by Sami, up-tempo blasting and a heavy mid-part. Somehow this track stood out to me with its extreme tempo-changes and stop'n'go style when it gets going. The lyrics can be summed up as a pretty straight-forward text about soldiers, who are forced to carry out every order from above."

Weiterlesen: Rotten Sound: neuer Song “Cannon Fodder" online

Mantar: zeigen 'Cross The Cross' Teaser-Video

mantar odetotheflamexxlDas Extrem-Metal-Duo Mantar hat die zweite Langspielplatte "Ode To The Flame" im Kasten und wird das gute Stück am 15. April via Nuclear Blast veröffentlichen. Heute wurde ein kurzes Teaser-Video zu dem Track 'Cross The Cross' online gestellt, den ihr etwas weiter unten hören könnt. Hier der Kommentar der Band zum Coverartwork:

"Wir hatten eigentlich daran gedacht, gar kein Cover zu machen. Uns gefiel die Idee, diesen Zwang eines Covers, mit dem man mit vermeintlicher Kunst Aufmerksamkeit erregen will, zu boykottieren. Das Thema des Albums ist so eindimensional und offensichtlich, dass wir beschlossen, ein Artwork auszulassen und einfach den Titel zu benutzen und es wie ein altes Buch aussehen zu lassen. Als Art Manifest, eine Herausforderung. Wir wollen nicht, dass die Leute über eine Bedeutung spekulieren. Die Bedeutung ist klar: kill, destroy, fuck shit up. Stress in Reinform."

Weiterlesen: Mantar: zeigen 'Cross The Cross' Teaser-Video

Criminal: neuer Song 'Animals To Gods' online

criminal 2016xxlDie anglo-chilenischen Thrasher Criminal haben ihr neues Album “Fear Itself” für den 11. März über Metal Blade Records angekündigt und werfen jetzt mit 'Animals To Gods' den dritten neuen Track auf den Markt, den ihr unten hören könnt.

Sänger/Gitarrist Anton Reisenegger kommentiert das Stück wie folgt: "This song has been one of our favourites since we wrote it. It's got many different sections, yet it flows like a stream of lava. The lyrics are about the human species reaching the pinnacle of evolution and what a one-way street that means in terms of the environment and other species. It's based on the book 'Sapiens: A Brief History of Mankind' by Yuval Noah Harari, and I do realize it is unusual to base a song on a scientific book, but it was a real eye-opener for me when I read it, and I can only recommend it to anyone remotely concerned about the future of life on our planet. Despite the heavy subject matter, I don't think the lyrics are too heady or pretentious, but rather menacing and apocalyptic.

Weiterlesen: Criminal: neuer Song 'Animals To Gods' online

Howls of Ebb: kündigen neues Album an

HOWLS OF EBB Cursus ImpasseDie Freaks von Howls of Ebb haben ihre zweite Langspielplatte „Cursus Impasse: The Pendlomic Vows“ im Kasten und werden das gute Stück am 15. April auf I, Voidhanger Records veröffentlichen. Heute schon wurde mit "Cabals Of Molder" der erste neue Track online gestellt, den ihr unten hören könnt.

Tracklist:

1. The 6th Octopul'th Grin (5:31)
2. Cabals Of Molder (6:14)
3. Maat Mon's Fume (8:14)
4. 7 Ascetic Cinders, 8 Dowries of gA'nOm (7:09)
5. Gaunt Vertigo (1:20)
6. The Subliminal Lock – A Precursor To Vengeance (6:23)
7. The Apocryphalic Wick (7:21)

Weiterlesen: Howls of Ebb: kündigen neues Album an

Rob Zombie: spendiert neuen Song

rob zombie2016Rob Zombie wird am 29. April das sechste Solowerk "The Electric Warlock Acid Witch Satanic Orgy Celebration Dispenser" veröffentlichen. Heute wurde zu dem Track "Well, Everybody's Fucking In A U.F.O." das offizielle Lyric-Video online gestellt, das ihr unten hören könnt.
Produziert von Zeuss wurde es in den Goathouse Studios aufgenommen und gemischt. Auf dem via Universal erscheinenden Album sind wieder John 5 (Guitar). Piggy D (Bass) und Ginger Fish (Drums) mit vertreten.
Zombie kommentiert:
"Ich kann ganz einfach sagen, dass das mein Lieblingsalbum ist....kein Witz. Ja Ich weiß, jeder verdammte Arsch sagt das. Aber es ist ganz ernsthaft unser bisher härtestes abgefucktestes musikalisches Monster. Ein Song "Well, Everybody's Fucking In A U.F.O." ist jetzt schon ein Zombie Klassiker! Seit Hellbilly Deluxe habe Ich mir nicht mehr so viel Zeit gelassen ein Album zusammen zu stellen. Es hat sich gelohnt!"

Weiterlesen: Rob Zombie: spendiert neuen Song

October Tide: neuer Song "Sleepless Sun" online

october tidexxlAm 22. April werden die Doomster October Tide via Agonia Records ihren nächsten Brocken „Winged Waltz“ veröffentlichen. Heute wurde der neue Track "Sleepless Sun" online gestellt, den ihr unten hören könnt.

Das gute Stück wurde in den Wing Studios (Demonical, Centinex, Diabolical) von Sverker Widgren aufgenommen, während das Coverartwork von Albun Högbom abgeliefert wurde.

Alexander Högbom (vocals) kommeniert: "This is undoubtedly the best and most emotionally charged material October Tide has created, in my opinion. I know how much hard work Fredrik (guitars) has put into making this album and you can really feel the thought behind it all. I almost injured myself physically and was close to pass out a couple of times during the recording of the vocals. I gave it all to match the intense music and those powerful lyrics and I'm very happy with the result".

Weiterlesen: October Tide: neuer Song "Sleepless Sun" online

Interment: neuer Song 'Sinister Incantation’ online

interment album 2016Die Schweden Interment haben ihr neues Album "Scent Of The Buried" im Kasten und werden das gute Stück am 01. April via Pulverised Records veröffentlichen. Heute wurde der neue Track 'Sinister Incantation’ online gestellt, den Ihr weiter unten hören könnt.

Cyclone Empire kümmern sich liebevoll um die Vinyl Ausgabe, während das Coverartwork von Juan Castellano (Portrait, Revel In Flesh, Avulsed, etc) abgeliefert wurde.

Tracklist:

Weiterlesen: Interment: neuer Song 'Sinister Incantation’ online

The Order Of Israfel: kündigen neues Album an

THE ORDER OF ISRAFELDie Doomster The Order Of Israfel werden am 27. Mai ihre zweite Langspielplatte ‚The Red Robes’ via Napalm Records veröffentlichen. Die Scheibe kommt im Digipack und als 2-LP-Gatefold, beide Formaten kommen inklusive einer Bonus DVD.

Tracklist:
1. Staff In The Sand
2. The Red Robes
3. In Thrall To The Sorceress
4. Swords To The Sky
5. Von Sturmer
6. Fallen Children
7. A Shadow In The Hills
8. The Thirst

Weiterlesen: The Order Of Israfel: kündigen neues Album an

Seite 54 von 66

XXL-Tipp

XXL Tipp 0617 Stallionxxl

Das hörst Du Dir an:

Uttertomb: Necrocentrism - The Necrocentrist

uttertomb xxl

Heresiarch – Death Ordinance

Heresiarch Coverxxl

The Lurking Fear - Out Of The Voiceless Grave

The Lurking Fear 2017 Coverxxl

Gates of Ishtar - A Bloodred Path

gates of ishtar a bloodred path 200dpi

Cemetery Urn - Cemetery Urn

cemetery urn st album cover

Cult of Erinyes - Tiberivs

Cult of Erinyes Tiberivs

Gravdal - Kadaverin

gravdalxxl

Hour of 13 - Salt the Dead - The Rare and Unreleased

Hour of 13  Salt the Dead xxl

Task Force Beer - Meaning of Life

Task force Beerxxl

Ursinne - Swim with the Leviathan

ursinnexxl

Coffeinne - Circle Of Time

Coffeinne

TotenGott - Doppelgänger

Totengott Doppelganger

Ashcloud - Kingdom Of The Damned

achcloud  kingdomxxl

Decrepit Birth - Axis Mundi

Decrepit Birth 2017

Gravetemple - Impassable Fears

Gravetemplexxl

Goatwhore - Vengeful Ascension

goatwhore 2017

SunSpell/Saudade - From the mist... We are but dust

sunspell saudade

Ulkagul - Obliterate The Impudent Disciples

 Ulkagul  xxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

party.san final 2017xxl

endseeker bambixxl

Rotting Christ admat live 2017xxl

satyricon tour 2017xxl

anathema tour 2017xxl

der weg einer tourxxl

vallenfyre tourxxl

morbid catacombsxxl

krypts tourxxl

discreation tour 2017xxl

the ruins of betourxxl

Mayhem admat EU 2017 xxl

paradise lost tour 2017xxl

Solstafir admat EU 2017xxl

Hoh2018Junixxl

 

Zum Seitenanfang