.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNews

Hooded Menace - neuer Track online

hooded menace 2017xxlDie Todesdoomer Hooded Menace werden am 26. Januar via Season of Mist ihre neue Scheibe 'Ossuarium Silhouettes Unhallowed' abliefern. Passend dazu gibt es an dieser Stelle mit "Sempiternal Grotesqueries" den dritten neuen Song auf die Ohren.

Chefdenker Lasse Pyykkö kommentiert: "Once all the songs for 'Ossuarium Silhouettes Unhallowed' were written, it became clear to us that 'Sempiternal Grotesqueries' was going to be the album's opening track. Unlike on our previous records, there's no intro track on the new album, because we figured that the doomy and atmospheric riff, which kicks off 'Sempiternal Grotesqueries' (and also closes the song) would work just fine as an intro to the album. It sets the mood, and as soon as you have lit the black candles, the song grows into a gripping death doom whirlwind and you're in for a ride with the Blind Dead."

Weiterlesen: Hooded Menace - neuer Track online

Maladie - neuer Song "Oblivio" online

maladie 2018xxlAm 23. Februar werden Maladie ihre dritte Langspielplatte „… Of Harm And Salvation…“ via Apostasy Records veröffentlichen. Passend dazu gibt es nun mit „Oblivio“ einen zweiten neuen Song auf die Ohren, die ihr etwas weiter unten hören könnt. Die Songs entstanden zwischen 2015 und 2017 im Not Dead Yet Studio und dem Happy Cadaver Studio und von Mastermind Björn Köppler in dessen Not Dead Yet Studio gemixt und gemastert. Haus- und Hofgrafiker Remy (Headsplit Design) führt die visuelle Stilspräche der Vorgänger durch ein „krankes“ Artwork fort.

Tracklist:
01. Desiderium
02. Depugnare
03. Oblivio
04. Abominaris
05. Progressus
06. Profunditas
07. Renuntiatio
08. Alteramentum

Weiterlesen: Maladie - neuer Song "Oblivio" online

Nightmarer - neuer Song "Skinner" online

Nightmarer xxlAm 23. März werden Nightmarer via Season of Mist ihre Debütscheibe „Cacophony of Terror“ abliefern. Auf der Homepage vom Metal Hammer gibt es bereits jetzt mit „Skinner“ den ersten neuen Track auf die Ohren.

Die Band kommentiert: "Our premiere track, 'Skinner' is the first song that we wrote for this album and it offers a mere glimpse into the abyss which is 'Cacophony of Terror'. This record tells a story of paranoia and self-destruction with no light at the end of the tunnel. 'Skinner' weighs heavy in bleak hopelessness, but it's only a prelude of things far worse to come..."

Weiterlesen: Nightmarer - neuer Song "Skinner" online

Shining - Full Album Stream

shining xxxlShining werden am kommenden Freitag via Season of Mist ihren zehnten Arbeitsnachweis 'X - Varg Utan Flock' veröffentlichen. An dieser Stelle wurde das Album nun komplett in den Stream gestellt. Das Coverartwork wurde von Kevin Rolly abgeliefert.

Tracklist:
1. Svart Ostoppbar Eld (7:11)
2. Gyllene Portarnas Bro (6:39)
3. Jag Är Din Fiende (7:05)
4. Han Som Lurar Inom (8:03)
5. Tolvtusenfyrtioett (2:53)
6. Mot Aokigahara (9:33)

(Quelle: Season of Mist)

Night in Gales - Lyric Video zu “The Mortal Soul”

night in gales 2017xxlAm 23. Februar werden Night In Gales ihr neues Album „The Last Sunsets“ via Apostasy Records veröffentlichen. Passend dazu wurde nun der zweite neue Track “The Mortal Soul” (mit Gastvocals von Marc Grewe) online gestellt, den ihr weiter unten hören könnt. Christian Müller, der bereits auf „Sylphlike“ (1995) und „Razor“ (1996) zu hören war, ist wieder Teil der Band. Außerdem steuern Mark Grewe (ex-Morgoth, Insidious Disease), Christian Mertens (Dark Millennium), und Martin Matzak (ex-Torchure) Gastbeiträge bei.

Tracklist:

The Last Sunsets
Dark Millenium
The Mortal Soul
The Passing
Architects Of Tyranny
The Abyss
The Spears Within
Circle Of Degeneration
Kingdome Of The Lost
Cessation
In Pain, In Silence
Dust And Form

Weiterlesen: Night in Gales - Lyric Video zu “The Mortal Soul”

Tribulation - neuer Song “Lady Death” online

tribulation 2018xxlAm 26. Januar werden Tribulation ihr viertes Album „Down Below“ via Century Media Records veröffentlichen. Passend dazu gibt es an dieser Stelle den zweiten neuen Track“Lady Death” auf die Ohren.

Die Band kommentiert: "Today we are very pleased to announce the release of the second single of the upcoming album, Lady Death! It is also our second collaboration with the film director Robert Piel, who has created the visuals that are accompanying the song. We are also very proud to say that the amazing Anna von Hausswolff has recorded an exclusive track for the b-side of the 7" version of the single! She also makes a guest appearance on the song Purgatorio on the new album Down Below!"

Weiterlesen: Tribulation - neuer Song “Lady Death” online

Atomwinter - neuer Song "Necromancer" online

Atomwinter CatacombsxxlVia Trollzorn werden Atomwinter ihr drittes Geschoss "Catacombs" am 09. Februar abfeuern. Passend dazu gibt es an dieser Stelle den ersten neuen Track "Necromancer" auf die Ohren.

Tracklist:
1. Intro
2. Catacombs
3. Dark Messiah
4. Sadistic Intent
5. Ancient Rites
6. Gathering of the Undead
7. Carved in Stone
8. Necromancer
9. Morbid Lies
10. Funeral of Flesh

(Quelle: SureShotWorx)

Pestilence - neuer Song online

pestilence 2018xxlAm 09. März werden Pestilence ihr neues Album "Hadeon" auf Hammeerheart Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es bereits jetzt mit "Multi Dimensional" einen ersten neuen Song auf die Ohren.

Tracklist:
1. Unholy Transcript
2. Non Physical Existent
3. Multi Dimensional
4. Oversoul
5. Materialization
6. Astral Projection
7. Discarnate Entity
8. Subvisions
9. Manifestations
10. Timeless
11. Ultra Demons
12. Layers Of Reality
13. Electro Magnetic

(Quelle: Hammerheart Records)

Verheerer - neuer Song "Kultyst" online

verheerer 2018xxlAm 19. Januar werden die Flensburger Verheerer ihre Debütscheibe "Maltrér" via Vendetta Records veröffentlichen. Passend dazu wurde nun der erste neue Song "Kultyst" online gestellt, den ihr hier hören könnt.

„Wir freuen uns, ein weiteres Mal mit den Maniacs von Vendetta Records zusammen arbeiten zu dürfen, um dort unser Debut Album "Maltrér" zu veröffentlichen und ein neues Kapitel in unserer Reise zu beginnen. "Maltrér" setzt dort an, wo wir mit "Archar" aufgehört haben, löst sich von allen Fesseln und erweitert unsere Bandbreite in alle Richtungen“, kommentiert die Band.

Weiterlesen: Verheerer - neuer Song "Kultyst" online

Evil Warriors - Titelsong online

Evil Warriorsxxl"Fall From Reality", das zweite Album von Evil Warriors (mit Leuten von Antlers, I I und Bloody Vengeance), wird am 19. Januar 2018 via War Anthem Records und Into Endless Chaos veröffentlicht. Als weiteren Vorgeschmack auf die Scheibe gibt es an dieser Stelle den Titeltrack auf die Ohren. Eine weitere Hörprobe, "Reincarnation", gibt es an dieser Stelle.

Tracklist
1. Fall From Reality
2. Excess
3. Pillow Of Cold Water
4. Reincarnation
5. Idleness and Doom
6. Mania and Passion
7. Worthless Wretch
8. All The Stars

(Quelle: ShureShotWorx)

Seite 23 von 27

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Entombed A.D. - Bowels of Earth

emtombedad2019

Kudlaakh - Kudlaakh

Kudlaakh  Kudlaakh

Darkmoon Warrior: Angels of dirt - Beasts of rebellion

Darkmoon Warrior  Angels of dirt   Beasts of rebellion

Aiwīgaz Undergangaz + Múspellzheimr - Split

aiwigaz

Denial of God - The shapeless mass

denial of god2019

Demonomancer - Poisoner of the new black age

Demonomancer  Priso

Eridu - Lugalbanda 

Eridu  Lugalbanda

Sacred Reich - Awakening

Sacred Reich 8

Daemoni - Black Tyrant

Daemoni  Black Tyrant

Illdisposed - Reveal Your Soul For The Dead

illdisposed2019

Frantic Aggressor - Land Mine Logic

Frantic Aggressor

Ysbryd + Nebelgrund + Helsang: Im Tode vereint (Split)

nebelgrund2

Bastard Grave - Diorama Of Human Suffering

bastardgravexxl2017

Knoest - Dag 

Knoest Cover

Damnation Defaced - The Devourer

damnation2019

Celestial Grave - Secular flesh

Celestial Grave  Secular flesh

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang