.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsDead Procession: Rituais e Mantras do Medo

Space Vacation - Lost in the black divide

Space VacationxxlLabel: Pure Steel Records

Spielzeit: 44:31 min.

Genre: 80er Heavy Metal

Info: Facebook

Hörprobe: Youtube

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: bereits erschienen

In den letzten Jahren habe ich immer mehr Geschmack gefunden am fröhlichen 80er Jahre Heavy Metal, eine ganze Menge LPs aus jener Zeit preiswert erstanden und dabei so manche Perle entdeckt (zum Beispiel die Niederländer von Vengeance - richtig geile Band, die sogar noch heute existiert...). Da passen die Kollegen von Space Vacation so volle Kanne ins Beuteschema, denn die kommen zwar nicht aus den Achtzigern (gegründet 2008), aber klingen original so! Manche dürfte darüber hinaus vielleicht noch interessieren, dass sich mit Kiyoshi Morgen ein ehemaliger Gitarrist von Vicious Rumors in deren Reihen tummelt, der dort von 2006 bis 2012 tätig war. Die Musik von Space Vacation ist volle Lotte "Retro" mit allem was dazu gehört. Sie präsentieren eine gelungene Mischung aus Hard Rock, AOR und Heavy Metal und ihr Sound ist an den richtigen Stellen wohldosiert kitschig bis plüschig, nur um dann wieder ein cooles Riff auszupacken. Das Ganze ist eine herrliche Hommage an vergangene Zeiten und es macht unheimlich viel Spaß das Album anzuhören. Wer seine Lieblingsplatten aus den 80ern schon bis auf die Knochen durchgenudelt hat und keine Scheu davor hat, sich etwas anzuhören, was deutlich nach dem Jahr 2000 erschienen ist (versucht es ruhig mal, tut echt nicht weh!!), der ist bei Space Vacation goldrichtig!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1 Devil to Pay
2 Save Your Breath
3 Stay Away
4 See You Again
5 Roll The Dice
6 Live By The Sword
7 Enemy
8 The Black Divide
9 Reason or Rhyme
10 Through The Door

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Funeral Mist - Hekatomb

funeral mistxxl

Totalselfhatred - Solitude

Totalselfhatred  Solitude xxl

Collapse of Lights - Each Failing Step

Collapse of Light xxl

Urfaust - The Constellatory Practice

urfaust 2018xxl

Shrine of the Serpent - Entropic Disillusion

Shrine of the Serpent

Ruach Raah - Under the insignia of Baphomet

Ruach Raah xxl

 

Embrace of Throns - Scorn Aesthetics

embrace of throns 2018xxl

Aborted Fetus - The Ancient Spirits Of Decay

Aborted Fetus xxl

Orgullo Nativo - Entre el campo de batalle

Orgullo Nativo

Spectral Wound - Infernal Decadence

Spectral Woundxxl

De Profundis - The blinding light of faith

De Profundis

Jyotisavedanga - Thermogravimetry Warp Continuum

Jyotisavedangaxxl

Gutter Instinct - Heirs of Sisyphus

gutter instinct coverxxl

Blood Tsunami - Grave Condition

blood tsunami xxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang