.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsEvolucija - Hunt

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1Label: Osmose Productions

Spielzeit: 62:19 min.

Genre: Industrial Black Metal

Info: Facebook

Hörprobe: Youtube

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: bereits erschienen

Meyhnach? Na, da klingelt doch was? Genau, das hier ist nichts anderes, als das Solowerk des Herrn Meyhna'ch, seines Zeichens der Mann hinter Mütiilation und Mitglied der legendären Black Legions" aus Frankreich. Eigentlich wollte er ja gar nichts mehr mit der Szene zu tun haben, wurde aber durch ein Nahtoderlebnis vor einigen Jahren zu diesem neuen Werk unter neuer Flagge inspiriert. Mit Mütiilation hat das allerdings nicht mehr viel zu tun, was einerseits zwar schade ist, auf der anderen Seite viel Platz für ein ganz neues Kapitel im Schaffen von Meyhna'ch bietet. Die Musik auf "Non omnias moriar" basiert zwar noch unüberhörbar auf Black Metal, geht aber weit darüber hinaus und integriert vielerlei elektronische Elemente in den Sound, die von Ambient-Klängen bis hin zu hartem Industrial und Noise-Geräuschen reichen. Die Atmosphäre des Albums ist extrem verstörend und transportiert Gefühle wie Niedergeschlagenheit, Leere und tiefste Verzweiflung. Das Teil geht ordentlich unter die Haut, wobei die unverändert intensive und einzigartig kaputte Stimme von Meyhna'ch eine tragende Rolle spielt. Für Black Metal Puristen mag die Platte vielleicht nichts sein, wer aber ein wenig aufgeschlossener ist und vor allem auf eine wirklich tiefschwarze Stimmung steht, der ist hier genau richtig. Ein wahnsinnig intensives Album, das echt Substanz hat. Man spürt förmlich, wie viel Herzblut und Seele Meyhna'ch in die Musik gelegt hat und genau das macht ja schließlich großartige Musik aus.

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Alcohonaut Diary 05:34
2. Tarred Orchid 08:25
3. Psy Low 05:59
4. In My Nightmares Circus 05:32
5. The Gutters Underneath 04:12
6. Cenobites 05:00
7. On the Eternal Sea 05:18
8. Nocturnal Caravan 05:26
9. Moonshine Beam 07:08
10. Non Omnis Moriar 09:45

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Pact - Enigmata

pact

Funeral Mist - Hekatomb

funeral mistxxl

Totalselfhatred - Solitude

Totalselfhatred  Solitude xxl

Collapse of Lights - Each Failing Step

Collapse of Light xxl

Urfaust - The Constellatory Practice

urfaust 2018xxl

Shrine of the Serpent - Entropic Disillusion

Shrine of the Serpent

Ruach Raah - Under the insignia of Baphomet

Ruach Raah xxl

 

Embrace of Throns - Scorn Aesthetics

embrace of throns 2018xxl

Aborted Fetus - The Ancient Spirits Of Decay

Aborted Fetus xxl

Orgullo Nativo - Entre el campo de batalle

Orgullo Nativo

Spectral Wound - Infernal Decadence

Spectral Woundxxl

De Profundis - The blinding light of faith

De Profundis

Jyotisavedanga - Thermogravimetry Warp Continuum

Jyotisavedangaxxl

Gutter Instinct - Heirs of Sisyphus

gutter instinct coverxxl 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang