.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsBrutality: Sea of Ignorance

Traitor - Knee-Deep In The Dead

traitor knee xxlLabel: Violent Creek Records

Spielzeit: 38:54 min.

Genre: Thrash Metal

Info: Facebook

Hörprobe: Youtube

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: 27. April 2018

Auf ihrem dritten Longplayer „Knee-deep in the Dead“ hat das Balinger Thrash-Kommando Traitor sein Erfolgsrezept kaum verändert. Warum auch? Bereits die beiden Vorgänger waren gutklassige Alben, die ihren Teil beisteuerten, den 80ger-Jahre Thrash fit fürs neue Jahrtausend zu machen. Messerscharfe Riffs treffen auf eingängige Songstrukturen, die – immer wieder mit Gangshouts angereichert – richtig Spaß machen. Um seine Vorbilder macht das Quartett keinen Hehl, auch 2018 lautet die Marschrichtung Teutonic Steele! Als Orientierungshilfe würde ich Kreator in ihrer „Terrible Cetainty“-„Extreme Aggression“-Phase nennen, wobei zusätzlich hin und wieder die sträflich unterbewerteten Darkness ihre Würdigung finden.

Dass Traitor nicht von der ersten bis zur letzten Minute durchballern, steigert den Wiedererkennungswert. Mittempo-Songs und klassische Thrash-Solos sorgen für die nötige Abwechslung. „Mad Dictator“ ist der perfekte Opener, als Anspieltipp würde ich trotzdem „Nuke em all“ nennen. Ein Mal gehört, bekommt ihr den Song nicht aus dem Kopf, garantiert: „ Nuke em all. Hail to the King. Nuke em all. He's got Balls of Steele“. Nice. Bleibt zum Schluss nur eine Frage: Wann hat Ed Repka eigentlich das letzte wirklich gute Cover gezeichnet?

Torben Jablonksi

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. MAD DICTATOR
2. PREDATOR (SKINNED ALIVE)
3. NUKE ÉM ALL
4. EBOLA
5. PIECES OF PALE
6. DEMONIC POSSESSION
7. AT THE GATES OF HELL (INTRO)
8. KNEE-DEEP IN THE DEAD
9. XENOMORPH feat. GUS DRAX (Suicidal Angels)
10. CRUCIFIXION
11. BLITZKRIEG BOB (Bonustrack, Ramones Cover)

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Desekryptor + Draghkar - Split

Desekryptor  Draghkar

Pohjonen Alanko - Northern Lowland

pohjonenalankoxxl

Altar of Perversion - Intra Naos

Altar of Perversion

Cult of the Fox - By the Styx

Cult of the Fox xxl

Ljáin - Endasálmar og klofnar tungur

Ljin  Enxxl

Unravel - Eras of Forfeit

unravel coverxxl

Teutonic Slaughter - Puppeteer of Death

Teutonic Slaughter xxl

Graveyard - Back to the Mausoleum

graveyard 2018xxl

Wreck - V is for Violence

wreckxxl

Krolok - When the moon sang our songs

Krolokxxl

Škan - Death Crown

skan coverxxl

Svederna - Svedjeland

Svederna

Wombbath - The Great Desolation

wombbath 2018xxl

Satanic Surfers - Back from Hell

Satanic Surfers  xxl

Drawn And Quartered - Hail Infernal Darkness

Drawn And Quartered  xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

marduk tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang