.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsBrutality: Sea of Ignorance

Dautha - Brethren Of The Black Soil

dautha coverxxlLabel: Ván Records

Spielzeit: 57:32 min.

Genre: Doom

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Schon ihr "Den förste"-Demo ließ die Doom Gemeinde (und wahrscheinlich nicht nur diese!) begeistert aufhorchen und da waren sicherlich nicht wenige ordentlich gespannt auf den ersten Longplayer der Schweden. Hier ist er nun, hört auf den schönen Namen "Brethren of the black soil" und ist.... Grandios!!! Ohne Zweifel haben wir mit Dautha eine der ganz großen Hoffnungen im Doom-Sektor vor uns. Wobei so ganz typischen (oder klassischen) Doom spielen die Kollegen gar nicht, ich würde es vielmehr ein Konglomerat aus den verschiedensten Strömungen dieses Genres nennen. Wir finden klassische Riffs der Marke Black Sabbath, Elemente des Proto-Doom, stellenweise episches, garniert mit dezenten Folk-Einflüssen. Wenn man dies alles gekonnt zusammensetzt, kann da echt Großes entstehen - und genau das haben die Musiker getan! Wunderbare Songs, allesamt voller Gefühl, die Atmosphäre melancholisch bis klagend und verzweifelt, hervorragend in Szene gesetzt durch erstklassige Melodien und Songstrukturen und die herrliche Stimme von Sänger Lars Palmqvist. Sehr intensiv das Ganze, von Anfang an wird der Hörer gepackt und verzaubert und wenn dann auch noch die Violine einsetzt, ist es gerade um meine Wenigkeit geschehen! Ein ganz wunderbares, emotionales Werk an dem ich nichts auszusetzen habe!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Hodie Mihi, Cras Tibi
2. Brethren Of The Black Soil
3. Maximinus Thrax
4. The Children's Crusade
5. In Between Two Floods
6. Bogbodies

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Desekryptor + Draghkar - Split

Desekryptor  Draghkar

Pohjonen Alanko - Northern Lowland

pohjonenalankoxxl

Altar of Perversion - Intra Naos

Altar of Perversion

Cult of the Fox - By the Styx

Cult of the Fox xxl

Ljáin - Endasálmar og klofnar tungur

Ljin  Enxxl

Unravel - Eras of Forfeit

unravel coverxxl

Teutonic Slaughter - Puppeteer of Death

Teutonic Slaughter xxl

Graveyard - Back to the Mausoleum

graveyard 2018xxl

Wreck - V is for Violence

wreckxxl

Krolok - When the moon sang our songs

Krolokxxl

Škan - Death Crown

skan coverxxl

Svederna - Svedjeland

Svederna

Wombbath - The Great Desolation

wombbath 2018xxl

Satanic Surfers - Back from Hell

Satanic Surfers  xxl

Drawn And Quartered - Hail Infernal Darkness

Drawn And Quartered  xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

marduk tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang