.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsDakhma: Astiwihadj-Zohr

Wreck - V is for Violence

wreckxxlLabel: Eigenproduktion

Spielzeit: 10:18 min.

Genre: Grindcore

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Kurz und schmerzhaft - so lässt sich die zweite Veröffentlichung der Grindcore-Kapelle aus Giessen zusammenfassen. 10 Songs in 10 Minuten, hier wird definitiv die absolute Raserei entfesselt! Saugeiler Krach, irrsinnig brutal und abgefuckt. Hier und da meine ich gar ein wenig Death Metal herauszuhören, kann mich aber auch täuschen, ist ja alles so flott vorbei... Im Ernst, gerade der spannende Wechsel zwischen gutturalen Growls und irrem Gekreische (bis hin zu den allseits beliebten Pigscreams) macht den besonderen Reiz der Kassette aus. (Die es übrigens in zwei Farben gibt!) Mit "Stress" gibt es sogar einen Song auf Deutsch - das müsst Ihr mir jetzt einfach mal glauben, denn heraushören kann man das nicht wirklich! Sehr geiles akustisches Gemetzel, das die Kollegen hier veranstalten und ich bin mir sicher, dass dieses Teil für jeden qualitätsbewussten Grindcore-Fanboy ein echtes Leckerli ist. Die Kassette gibt es übrigens auch als CD und digital!
PS: Vielen Dank an Onkel Rayk für die Promo!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Compulsive 01:25
2. Adrenalin Rush 00:48
3. Derailment 00:34
4. Golden Age of Stupification 01:05
5. Knocked out Cold 01:13
6. Mouth of Madness 00:36
7. Neurotic Scuff 01:10
8. Refuse Reality 00:52
9. Stress 00:51
10. V is for Violence 01:38

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Grimoire De Occulte: Wisdom of the dead

Grimoire De Occulte

Drowning The Light - Cursed below the waves

Drowning The Light  Cursed below the waves

Nattravnen - Kult of the Raven

Nattravnen

Evergrey - The Atlantic

evergreyxxl2019

Voodus - Into The Wild

voodus

Krachmanifest #3

krachmanifestxxl3

Dakhma - Hamkar Atonement

Dakhma2019

Deathhammer - Chained to Hell

deathhammer 2019

Sargeist - Unbound

sargeist unbound

Apatheia - Konstelacja Dziur

APATHEIA Konstelacja Dziur

Ferndal - Singularitäten

FERNDAL1   Singularitaeten CD Cover

Angrrsth - Znikad

Angrrsth  Znikad

Feral - Flesh for Funerals Eternal

Feral 2018xxl

Mütiilation - The Lost Tapes

the lost tapes

Waxen - Terror Decree

Waxen2018

Vetala - Retarded Necro Demential Hole

Vetala

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

behemoth tour 2019xxl

HOH Flyer xxl2019 18.10

desertedxxl fear tour2019

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

Rotten Soundtour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

Zum Seitenanfang