.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Desekryptor + Draghkar - Split (MC)

Desekryptor  Draghkar  Label: Blood Harvest

Spielzeit: 07:44 min.

Genre: Death Metal

Info: Desekryptor; Draghkar

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Da haben sich aber mal die beiden richtigen Bands zusammengefunden, um eine hübsche kleine Split-Kassette einzuprügeln. Beide sind keine Unbekannten mehr, denn sowohl das "Chasm of rot"-Demo von Desekryptor (Review hier!), als auch das von Draghkar ("World unraveled" - Review hier!) wurden schon bei uns vorgestellt und haben damals (2017) einen recht guten Eindruck bei mir hinterlassen. Dieser setzt sich auch auf dieser Split fort, die besonders davon lebt, dass beide Bands eine ähnliche Art des Death Metals spielen: Dreckig, roh und ordentlich garstig, purer Underground halt. Dabei prügeln sich Draghkar konsequent flott durch ihren Song, während Desekryptor ihren Autopsy-Gedächtnis-Sound des Demos fortführen und wunderbar zwischen schnell und langsam pendeln. Ihr Song gefällt mir persönlich auch noch ein ganzes Stück besser als der von ihren Landsmännern. Insgesamt also eine gelungene Sache, die Appetit auf "richtige" Alben beider Bands machen - mal abwarten, was da noch kommt... Was auf jeden Fall noch kommt (nämlich am 15.06.2018!) ist eine 7"-Version des Ganzen (damit die Vinyl-Freaks auch Grund zur Freude haben!!)

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

01 The Ceremony of Cleaning Corpses
02 Stealing The Keys to Nothingness

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Collapse of Lights - Each Failing Step

Collapse of Light xxl

Urfaust - The Constellatory Practice

urfaust 2018xxl

Shrine of the Serpent - Entropic Disillusion

Shrine of the Serpent

Ruach Raah - Under the insignia of Baphomet

Ruach Raah xxl

 

Embrace of Throns - Scorn Aesthetics

embrace of throns 2018xxl

Aborted Fetus - The Ancient Spirits Of Decay

Aborted Fetus xxl

Orgullo Nativo - Entre el campo de batalle

Orgullo Nativo

Spectral Wound - Infernal Decadence

Spectral Woundxxl

De Profundis - The blinding light of faith

De Profundis

Jyotisavedanga - Thermogravimetry Warp Continuum

Jyotisavedangaxxl

Gutter Instinct - Heirs of Sisyphus

gutter instinct coverxxl

Blood Tsunami - Grave Condition

blood tsunami xxl

Délétère - De Horae Leprae

Dltre 2018xxl

Fragments of Unbecoming - Perdition Portal

fragments of unbecomingxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang