.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Insignium: Infamie und Urgewalt - Wenn Altes sich erhebt

InsigniumxxlLabel: Apostasy Records

Spielzeit: 42:25 min.

Genre: Pagan Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Na, dass man von den Kollegen noch mal was zu hören bekommt, hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht. Nicht nur dass deren letztes Album ("In die Abgründe") ganze 13 Jahre ist, so war dieses auch nicht sonderlich prickelnd. Hut ab vor soviel Durchhaltevermögen. Nun dudelt also das neue Werk in meinem MP3 Player und was soll ich dazu sagen? Naja, handwerklich ist das alles recht ok, ein wahrer Quantensprung im Vergleich zum Vorgänger, die Songs sind durchdacht, die Texte auf deutsch (zwar ein wenig klischeebehaftet, aber nie kitschig oder gar peinlich!!) und auch der Gesang geht völlig in Ordnung. Trotzdem schafft es das Album nicht, bei mir besonders einzuschlagen. Freunde dieses Genres werden mir da sicherlich widersprechen, aber in meinen Ohren plätschert das Ganze ohne große Höhepunkte an mir vorbei. Die Songs sind meiner Meinung nach einfach zu vorhersehbar, zu sehr auf "Nummer sicher" geklöppelt. Vielleicht liegt es auch daran, dass sich in dieser musikalischen Ecke mittlerweile einfach zu viele (gerade deutsche!) Bands tummeln, die es natürlich schwer machen, dort aufzufallen (wobei die Qualität der meisten der sich dort tummelnden Kapellen ja eher gegen "och nee" tendiert...). Ich bin mir sicher, dass "Infamie und Urgewalt" so Einigen gefallen wird - für mich ist die Platte definitiv nichts.

Christian Hemmer

XXL WertungM

Tracklist:

01. Nach dem Krieg
02. Den Mahren zum Fraße
03. Unter meinen Fahnen
04. Vulva Stellaris II: Klitorale Kakophonie
05. Das letzte Geleit
06. All ihr Weiber (Hexenprobe)
07. Zu schwarzer Flamme

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Fen - Stone & Sea

fen xxl

Vulture - Beyond the blade

Vulture   Beyond The Blade 7   Artwork

Wolfsblood - Vomit & Lice

Wolfblood  Vomit & Lice

Ketzer - Cloud Collider

Ketzer CloudCollider

Protector - Summon the Hordes

Protectorxxl  Summon the hordes

Perversor - Umbravorous 

Perversor  Umbravorous

Illum Adora: ...of serpentine forces

Illum Adora  ...of serpentine forces

Vltimas - Something Wicked Marches In

VLTIMAS

 KHNVM - Foretold monuments of flesh

KHNVMxxl

Drudkh - A Few Lines in Archaic Ukrainian

Drudkh2019

1349 - Dødskamp

13492019

Exumer - Hostile Defiance

Exumer  Hostile Defiance

Drawn Into Descent - The endless endeavour

Drawn Into Descent

Athanasia - The order of the silver compass

Athanasia

Malokarpatan - Cesta podzemnými sálami Kovovlada

Malokarpatan2019 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

ketzerxxl tour

Rotten Soundtour

SWALLOW xxlTHE SUN tour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

ulthaxxl tour

helheimtourxxl Kopie

Shiningxxl 2019 EU admat

Destroyer666 2019xxl

 

Zum Seitenanfang