.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Vanhelgd - Deimos Sanktuarium

vanhelgd 2018xxlLabel: Pulverized Records

Spielzeit: 44:15 min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Heute gibt es 'mal wieder 'was äußerst Schmackhaftes aus Wasa-Land für den leidenschaftlichen Death-Metal-Gourmet: das 2007 zum ersten Mal in Erscheinung getretene schwedische Quartett Vanhelgd präsentierte mit 'Deimos Sanktuarium' kürzlich sein knapp 45 Minuten andauerndes Album Nummer fünf, welches ausgesprochen abwechslungsreich und vielschichtig daherkommt, ohne dabei übermäßig heterogen auszufallen. Die sieben vorhandenen Stücke sind von äußerst garstiger Natur und erinnern einerseits an die finnische Spielart des Todesbleis, andererseits fühlt man sich immer und immer wieder an die Klassiker-Kapellen wie Morgoth und Asphyx erinnert, was vor allem an den recht abwechslungsreichen Vocals liegen mag. Zudem garnieren die Schweden ihre Songs mit Doom- und Black-Metal-Versatzstücken. Neu und originell geht natürlich anderes, aber mir ist das gerade scheißegal, da ich die Platte trotzdem schweinegeil finde und mich kaum satthören kann.

Vinylliebhaber haben im übrigen Gelegenheit, diese famose Scheibe auch als Schallplatte erwerben zu können. Aber haltet Euch 'ran: es gibt nur 1000 Stück.

Rippenspieß

XXL WertungXL 1

Tracklisting:

01. A Plea For Divine Necromancy
02. Så förgås världens härlighet
03. Vi föddes i samma grav
04. Profaned Is The Blood Of The Covenant
05. The Ashes Of Our Defeat
06. The Silent Observer
07. Här finns ingen nåd

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Vomit Spell - Demo 2019

Vomit Spell  Demo 2019

Dust Bolt - Trapped in Chaos

dust bolt 2019

Flotsam And Jetsam - The End Of Chaos

Flotsam xxlAnd Jetsam 2019

Mayhem - Grand Declaration of War

mayhem 2019

Grimoire De Occulte - Wisdom of the dead

Grimoire De Occulte

Drowning The Light - Cursed below the waves

Drowning The Light  Cursed below the waves

Nattravnen - Kult of the Raven

Nattravnen

Evergrey - The Atlantic

evergreyxxl2019

Voodus - Into The Wild

voodus

Krachmanifest #3

krachmanifestxxl3

Dakhma - Hamkar Atonement

Dakhma2019

Deathhammer - Chained to Hell

deathhammer 2019

Sargeist - Unbound

sargeist unbound

Apatheia - Konstelacja Dziur

APATHEIA Konstelacja Dziur

Ferndal - Singularitäten

FERNDAL1   Singularitaeten CD Cover

Angrrsth - Znikad

Angrrsth  Znikad

Feral - Flesh for Funerals Eternal

Feral 2018xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

behemoth tour 2019xxl

HOH Flyer xxl2019 18.10

desertedxxl fear tour2019

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

Rotten Soundtour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

Destroyer666 2019xxl

Zum Seitenanfang