.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Die Grüne Welle - Wirf dein Leben weg

gruene welleLabel: Drakkar Entertainment

Spielzeit: 37:28 Min.

Genre: Punkrock/ Deutschrap/ Ska

Info: Facebook

Hörprobe: Youtube

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: bereits erschienen

Achtung! Heute ist Punk-Tach! Wer ausschließlich Kotz/Furz/Rülps-Lalla hört, kann getrost mit dem Lesen aufhören und sich wieder der aktuellen Scheibe (Link hier) von Cryptic Brood widmen. Wer anderen Musikrichtungen gegenüber aufgeschlossener ist und eben auch gerne einen Punk-Tach einlegt, könnte mit der aktuellen Platte der auf Quintettgröße geschrumpften Formation Die Grüne Welle, 'Wirf dein Leben weg!' seinen/ ihren Spaß haben.

Wenn man es genau nimmt, ist Die Grüne Welle keine reinrassige Punkrock-Kapelle: ursprünglich als Hiphop-Duo gestartet, entwickelte sich die Formation Schritt für Schritt zu einer echten Band, welche Einflüsse aus Punkrock, Rap und Ska in ihrer Musik vereint. Nach den selbstproduzierten ersten beiden Alben 'Badabäääm!' (2013) sowie 'Macht blau' (2015) stellt 'Wirf dein Leben weg' nicht nur das Drittwerk, sondern auch das Labeldebüt des baden-württembergischen Quintetts dar. Vergleiche zu beispielsweise Such A Surge oder Megavier darf man durchaus ziehen, wobei Die Grüne Welle durch den Einsatz eines Saxophons und hymnenartiger Refrains sehr eigenständig und frisch klingt. Textlich rechnet man mit Wutbürgern, Spießern, Karrieristen und anderen Randgruppen ;) ab und setzt sich selbstkritisch, aber auch -ironisch mit dem eigenen Leben auseinander.

Fazit: 'Wirf dein Leben weg' verbreitet viel gute Laune und hat einige Hits ('Hier im Dreck', 'Bier gegen Wein'...) in petto. Erschienen ist die Scheibe auf CD und Vinyl sowie digital.

Rippenspieß

XXL WertungXL 1

Tracklisting:

01. Hier im Dreck
02. Dämonen
03. Bier gegen Wein
04. Wutbürger
05. Kein Problem
06. Wirf dein Leben weg
07. See You In Hell
08. Teilzeitchrist
09. One Love
10. Gesternmorgennichts
11. Für die Massen
12. Knopfdruck

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Nachtig - Nachtig

nachtig

Valosta Varjoon - Oberpfälzer Wald

Valosta Varjoon

Revel in Flesh - The Hour of the Avenger

revel2019

Geistaz'Ika - Trolddomssejd I Skovens Dybe Kedel

GeistazIka  Trolddomssejd I Skovens Dybe Kedel

Othala - Nebelwand

Othala  Nebelwand

Nebelgrund - Des Zornes Glut

Nebelgrund  Des Zornes Glut

Kosmokrator - Through Ruin... Behold

Kosmokrator  T

Denial of God - The Hallow Mass

Denial of God  The Hallow Mass

Die Grüne Welle - Wirf dein Leben weg

gruene welle

Morast - Il Nostro Silenzio

Morast  Il nostro silenzio

Marras - Where Light Comes To Die

Marras  Where light comes to die

Tan Kozh - Lignages Oubliés

Tan Kozhneu

Fleshcrawl - Into The Catacombs Of Flesh

Fleshcrawl   Into

Cryptic Brood - Outcome Of Obnoxious Science

Crypric Brood  Outcome Of Obnoxious Science

Ragnarok - Non Debellica 

ragnarok2019

Apokalyptic Raids - The Pentagram

Apokalyptic Raids

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

abortedtour

swallowthsun

bolzertout

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

miseryindes 2019

Zum Seitenanfang