.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsU-V

Vanhelga: Ångest

Vanhelga  AngestLabel: Folter Records

Spielzeit: 25:04 Min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Kenner werden es sofort bemerkt haben: Dies ist keine neue Veröffentlichung der Ausnahme-Künstler aus Schweden, sondern ein Re-Release. Ursprünglich wurde die EP im Jahre 2011 über Art of Propaganda veröffentlicht und zwar genau hundert Mal. Klar, dass das gute Stück mittlerweile komplett ausverkauft und nur schwer zu bekommen ist. Allein deshalb macht dieses Wiederveröffentlichung schon mal Sinn.

Aber auch musikalisch ist es schön, wieder problemlos an die EP heranzukommen. So finde ich nämlich, dass gerade die Songs auf "Angest" ganz wunderbar den Übergang vom guten, aber noch nicht so wirklich außergewöhnlichen Black Metal auf dem Debüt "Mortem illuminate mea" (Inominatus Productions, 2010) bis hin zu ihrem absoluten Meisterwerk "Längtan" (unsere Kritik findet Ihr hier!) darstellt.

So finden sich hier und da schon einige der Elemente, die "Längtan" so außergewöhnlich machen, aber man ist auch noch recht fest im traditionellen Black Metal verwurzelt. Aber auch ohne dieses "Vorwissen" ist die EP ein ausgezeichnetes Stück Musik geworden, das ich (wie eigentlich alles von Vanhelga!) uneingeschränkt empfehlen kann! Kollege Jörg von Folter Records hat in letzter Zeit wirklich ein gutes Händchen bewiesen, nicht nur was seine Neuerscheinungen angeht, sondern (wie man sieht und hört) auch bei den Re-Releases! Guter Mann!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Desperation 05:09
2. Pessimist 03:53
3. Sorg 05:06
4. Unknown 02:56
5. Suicide 05:18
6. Ångest 02:42

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Illdisposed - Reveal Your Soul For The Dead

illdisposed2019

Frantic Aggressor - Land Mine Logic

Frantic Aggressor

Ysbryd + Nebelgrund + Helsang: Im Tode vereint (Split)

nebelgrund2

Bastard Grave - Diorama Of Human Suffering

bastardgravexxl2017

Knoest - Dag 

Knoest Cover

Damnation Defaced - The Devourer

damnation2019

Celestial Grave - Secular flesh

Celestial Grave  Secular flesh

Khaos - ...encircles us...

khaos encircles

Cro-Mags - Don't give in

Cro Mags  Don't give i

Hemisferio - Anacronía

memisferio

Black Crucifixion - Lightless Violent Chaos

Black Crucifixion  Lig

Carnal Tomb - Abhorrent Veneation

carnalxxltomb2019

Nekrofilth - Love me like a reptile

nekrofilth

Tempress - The Orb 

tempress

The Night Eternal - The Night Eternal

The Night Eternal  The Night Eternal 

Scarcrow - Beyond The Black Rainbow

scarcrow2019

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang