.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTeamThomas Engel

Christian Hemmer

facebook christianWer bin ich??

Name: Christian Hemmer

Geburtstag: 06.09.1975

Was ich so mache: Habe Geschichte + Germanistik studiert, aus gesundheitlichen Gründen z.Z. Hausmann und Schreibknecht bei XXL-Rock. Seit 1997 glücklich verheiratet, keine Kinder.

Hobbys außer Heavy Metal: Verstehe ich nicht????
Nee, im Ernst: Bücher (vor allem Sachbücher über Geschichte), Filme/TV Serien (Mystery, Science Fiction, Horror, Fantasy…), mein Meerschweinchen (ebenfalls Metal-Fan!!) und Kochen (inkl. Aufessen)

Wie ich zum Metal gekommen bin: Durch meinen Cousin, der war beinharter Europe-Fan, hat mich aber auch den Scorpions näher gebracht und durch einen Freund meines Vaters, der hat (immer noch) eine geile LP-Sammlung mit allen Klassikern wie Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep, aber auch Iron Maiden und damit war es dann um mich geschehen…

Was höre ich gerne: Black Metal (je böser, desto besser), Death Metal (gerne Old-School, egal ob Schwedisch oder Amerikanisch), Doom (in allen Variationen von klassisch bis Drone), aber auch alle anderen Metal Richtungen (wenn auch nicht ganz so fanatisch…)

Was ich NICHT gerne höre: Metalcore, Deathcore, Egal-was-sonst-noch-Core, NU (oder Modern) Metal

Meine erste LP: Iron Maiden: Live after Death (YEAH!!!!) (gekauft an meinem 11. Geburtstag – natürlich wegen dem Ultra-Geilen Cover!!! – Meine Eltern waren not amused!!)

Sammlungssschätze: Iron Maiden: Best of the Beast 4LP-Box, Paradise Lost: Gothic (Special Edition, 200 Stück wurden davon exklusiv für den “Peaceville-Fan-Club“ hergestellt – mit Autogrammen der ganzen Band), Thou Shalt Suffer: Open the mysteries of our creation (7“), usw. …

Mein erstes Konzert: Tankard, Xentrix, Megalomaniax („Stone cold sober“-Tour 18.09.1992 in der Zeche Carl)

Mein bestes Konzert:  Eyehategod & Crowbar (damals noch mit Sexy T) in der Zeche Carl (handgezählte 32 Besucher!!). Mit den Bands gequatscht und Bierchen getrunken – Legendär!

Übelstes Konzert: Lacrimosa (ich glaube es war die „Stille“-Tour) – Grausam!!!

Lieblingsband: IRON MAIDEN (für immer und ewig!!!), kurz dahinter: Paradise Lost

Die besten Alben aller Zeiten (alphabetisch geordnet):

Abruptum: Obscuritatem Advoco Amplectére Me
Abysmal: The pillorian age
Anathema: Serenades
Ancient Wisdom: For snow covered the northland
Beherit: The oath of black blood
Bethlehem: Dictius te necare
Brisen: Shade of soul
Cruachan: Tuatha Na Gael
Dark Reality: Blossom of mourning
Darkwoods My Betrothed: Heirs of the northstar
Dawn: Slaughtersun
Dead End: Wartime in Eden (7”)
Elend: Lecons de tenebres
Eyehategod: In the name of suffering
Falkenbach: … en their medh riki fara …
Fester: Winter of sin
Fleurety: Min tid skal komme
Impaled Nazarene: Ugra-Karma
In the Woods: Heart of the ages
Iron Maiden: Alles
Katatonia: Dance of December Souls
Limbonic Art: Moon in the Scorpio
Mayhem: Deathcrush
Nattvindens Grat: A bard´s tale
Pan-Thy-Monium: Dawn of dreams
Paradise Lost: Gothic (und fast alles andere!!)
Pyogenesis: Ignis Creatio
Solitude Aeturnus: Into the depths of sorrow
Sorrow: Hatred and disgust
Storm: Nordavind
Summoning: Minas Morgul
Teeth of Lions Rule the Divine: Rampton
Thergothon: Stream to the heavens
Tiamat: The astral sleep
Touch of Cruel Hands: Dead man´s hand
Twin Obscenity: Where light touches none
Unholy: From the shadows
Vond: Selvmord
Winter: Into darkness
Wongraven: Fjelltronen

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Desekryptor + Draghkar - Split

Desekryptor  Draghkar

Pohjonen Alanko - Northern Lowland

pohjonenalankoxxl

Altar of Perversion - Intra Naos

Altar of Perversion

Cult of the Fox - By the Styx

Cult of the Fox xxl

Ljáin - Endasálmar og klofnar tungur

Ljin  Enxxl

Unravel - Eras of Forfeit

unravel coverxxl

Teutonic Slaughter - Puppeteer of Death

Teutonic Slaughter xxl

Graveyard - Back to the Mausoleum

graveyard 2018xxl

Wreck - V is for Violence

wreckxxl

Krolok - When the moon sang our songs

Krolokxxl

Škan - Death Crown

skan coverxxl

Svederna - Svedjeland

Svederna

Wombbath - The Great Desolation

wombbath 2018xxl

Satanic Surfers - Back from Hell

Satanic Surfers  xxl

Drawn And Quartered - Hail Infernal Darkness

Drawn And Quartered  xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

marduk tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang