.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsCD-Review P-RPurgatory - Deathkvlt – Grand Ancient Arts

XXL-Rock Interviews:

Home

Deadborn - kündigen neues Album an

deadbornxxl2018 Am 07. Dezember werden Deadborn ihr neues Album „Dogma Anto God“ via Apostasy Records veröffentlichen. Aufgenommen wurde das Teil im Kohlekeller Studio bei Produzent Kristian „Kohle“ Kohlmannslehner (Aborted, Benighted).

Tracklist:
01. Veneration
02. Sense Of Delight
03. Canine Devotion
04. Dogma Anti God
05. Abortive Interment
06. Zero Moment Of Truth
07. Your Symbol Burns
08. Heretic Torment
09. Prayer In Exigence

(Quelle: Apostasy Records)

Obscenity - kündigen neue Scheibe

OBSCENITY 2019xxlAm 07. Dezember werden die Death Metaller Obscenity ihre neue Scheibe „Summoning The Circle“ via Apostasy Records veröffentlichen. Aufgenommen wurde das gute Stück im Soundlodge Studio, während der Mix und das Mastering im Iguana Studio passierte. Das Coverartwork wurde von Misanthropic-Art abgeliefert.

Tracklist:
Used And Abused
Feasting From The Dead
Infernal Warfare
Dreadfully Embraced
Scourge Of Humanity
Torment For The Living
Invocation Obscure
The Ones Concerned
Let Her Bleed

(Quelle: Apostasy Records)

Corpsessed - neuer Song online

Corpsessed xxlCoverVia Dark Descent Records werden Corpsessed am 23. November ihre neue Scheibe "Impetus Of Death" veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es mit "Endless Plains Of Dust" einen ersten neuen Song auf die Ohren.

Tracklist:

1. Impetus Of The Dead
2. Sortilege
3. Endless Plains Of Dust
4. Graveborne
5. Paroxysmal
6. Forlorn Burial
7. Begetter Of Doom
8. Starless Event Horizon

(Quelle: Band)

Demonbreed - neuer Song online

demonbreed 2018Via Testimony Records werden Demonbreed ihr neues Mini-Album "Hunting Heretics" am 14. Dezember veröffentlichen. Der Titeltrack wurde an dieser Stelle nun online gestellt.

Tracklist:
1. Fear The Verdict
2. Deadly Superstition
3. Confessions In Fire
4. Suprema
5. Hunting Heretics

(Quelle: SureShotWorx)

Décembre Noir - neuer Track online

Decembre noir 2018xxlDie Death/Doomer Décembre Noir werden am 09. November via Lifeforce Records ihre dritte Langspielplatte „Autumn Kings“ veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf das Teil gibt es mit "Dress.Code.Black" einen neuen Track auf die Ohren.

Tracklist:
1. In the Pouring Rain
2. Autumn King
3. Barricades (Feat. Erwin Franz/Catalepsia)
4. A Weeping Sunrise
5. Between Silence and Shards(Feat. Marcus Bischoff/Heaven Shall Burn)
6. Dress.Code.Black
7. Hymn of Sorrow
8. The Downward Path

(Quelle: Lifeforce Records)

Hate Eternal - neuer Track online

hate eternal 2018xxlHate Eternal werden am 26. Oktober ihr neues Album 'Upon Desolate Sands' via Season of Mist veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es nun den dritten neuen Track "All Hope Destroyed" auf die Ohren.

Mastermind Erik Rutan kommeniert: "All Hope Destroyed” is an anomaly on the new record. Controlled chaos yet unbridled insanity with a dramatic melodic ending. As the song builds into a frenzy it ends with a epic finale. It encapsulates so much of who Hate Eternal are musically, but also explores a bit of new territory never fully realized before. This song is a unique entity on the new Hate Eternal album and one I believe truly shines on 'Upon Desolate Sands'."

Weiterlesen: Hate Eternal - neuer Track online

Vanhelgd - neuer Track online

vanhelgd 2018xxlAm 10. Oktober werden Vanhelgd ihr neues Werk “Deimos Sanktuarium“ via Pulverised Records veröffentlichen. Nun gibt es mit "Profaned is the blood of the covenant" einen weiteren Vorgeschmack auf das AlbumDas Coverartwork wurde ein weiteres Mal von Mattias Frisk abgeliefert. 

Tracklist:
1. A Plea For Divine Necromancy
2. Så förgås världens härlighet
3. Vi föddes i samma grav
4. Profaned Is The Blood Of The Covenant
5. The Ashes Of Our Defeat
6. The Silent Observer
7. Här finns ingen nåd

(Quelle: SureShotWorx)

Chapel of Disease - neuer Song "Null" online

chapel of diseasexxl 2018Am 23. November werden Chapel Of Disease auf Ván Records ihre dritte Langspielplatte „...And As We Have Seen The Storm, We Have Embraced The Eye“ veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf das Teil gibt es hier den ersten neuen Track "Null" auf die Ohren.
Das Coverartwork wurde von Timo Ketola (Katharsis, Deathspell Omega, Dissection, Funeral Mist, Teitanblood...) abgeliefert.

Tracklist:

1. Void Of Words
2. Oblivious – Obnoxious – Defiant
3. Song Of The Gods
4. Null
5. 1.000 Different Paths
6. The Sound Of Shallow Grey

(Quelle: SureShotWork)

Seite 10 von 31

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Reckless Manslaughter - Caverns Of Perdition

reckless

Goregäng - Neon Graves

goregang

October Tide - In Splendor Below

octobertide2019xxl

Black Mold - Tales of degradation (MC)

Black Mold  Ta

Mordor - ¿Evolucion​?​.​.​.

mordor 2

Mordor - Hogar, Dulce Hogar

Mordor  Hogar, Dulce Hogar

The Black Moriah - Road agents of the blast furnace

Pa Vesh En - Cryptic rites of necromancy

Pa Vesh En  Cryptic r

Gloson - Mara

Gloson  Mara

Magic Circle - Departed Souls 

Magic Circle  Departed souls

Virolac - Masque

virolac2019

Entombed: Clandestine - Live

entombedlive

Aeon of Disease - Edge of Purgatory

Aeon of Disease  Edge of purgatory

Sacred Reich + Iron Reagan - Split

sacredr

Martyrdöd - Hexhammaren

martyrdod

Deus Mortem - Kosmicide

Deus Mortem  Kosmocide

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

SWALLOW xxlTHE SUN tour

god death

helheimtourxxl Kopie

Shiningxxl 2019 EU admat

Destroyer666 2019xxl

abbath tour

Zum Seitenanfang