.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsCD-Review L-MMonolithe - Monolithe IV

XXL-Rock Interviews:

Home

Weak Aside - kündigen neues Album an

weak asinde 2018xxlAm 28. September werden Weak Aside ihr drittes Geschoss 'Forward Into Darkness' via FDA Records abfeuern. Das Teil wurde im Desert Inn Studio von Jörg Uken aufgenommen, während Necromaniac Artworks das Cover abgeliefert hat. An dieser Stelle gibt es einen kurzen Teaser zum Album.

Tracklist:
01. Submerge
02. Until You Died
03. Royal Blood Dethroned
04. We're All Condemned
05. Contact
06. Violence
07. In The Deep There Is No God
08. Face Down
09. Poison Gas
10. The End

(Quelle: FDA Records)

Panzer Squad - kündigen Debütalbum an

panzer squad 2018xxlAm 31. August werden Panzer Squad via Testimony Records ihre erste vollständige Langspielplatte "Ruins" veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack gibt es an dieser Stelle den Opener "Extinction" auf die Ohren. Unsere Review zur Eigenproduktion "Coming to your Town" findet ihr hier.

Tracklist:
1. Extinction
2. Death Toll
3. Escapist
4. Sewer Rat
5. Societal Funeral
6. Singular Purpose
7. Shut in
8. Victims Of War
9. Delusionist
10. Approaching The End
11. Zombie Shot
12. After The Bombs
13. Warsystem (Shitlickers Cover)

(Quelle: SureShotWorx)

Mantar - neuer Song & neue Tour

mantar 2018xxlAm 24. August werden Mantar ihre dritte Langspielplatte "The Modern Art Of Setting Ablaze" via Nuclear Blast veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den neuen Track "Age of the Absurd" auf die Ohren.

Sänger/Gitarrist Hanno dazu: "Wir wollten das Video bewusst einfach halten. Aufbauen, spielen, abreißen. Genau das was wir eigentlich die ganze Zeit machen. Der Song ist kompromisslos auf die Fresse, somit dachten wir wir zeigen uns am besten selber. Denn das sind so ziemlich genau unsere Stärken. Da der ein oder Andere gerne behauptet wir würden uns bei Spielen in ziemlich häßliche Tiere verwandeln, sollte dieser schmeichelhafte Vorwurf ebenfalls nicht unverarbeitet bleiben... Viel Spaß!"

Des Weiteren hat die Band den ersten Teil der Europa Tour im November/Dezember 2018 bekanntgegeben.

Weiterlesen: Mantar - neuer Song & neue Tour

Deicide - kündigen neues Album an

deicide 2018xxlAm 14. September werden die Death Metaller Deicide ihr zwölftes Album “Overtures Of Blasphemy” via Century Media Records veröffentlichen.

Chefdenker Benton kommentiert: "This album came together over time, meaning we didn't want to rush it. A few people might remember an interview where Steve Asheim (original member, drummer/songwriter) said 'the material is done, but it's just not there yet.' Well, that was the jumping off point of when this album truly started taking shape and the songs became what they are now...complete, compact and effective. As the band pushed forward, so did the writing process and a few other processes which made the record and the band stronger. The result is Overtures Of Blasphemy, perhaps the group’s strongest release to date. Jason Suecoff lended his considerable talents and attention to detail in making the tracking of the songs as great as they can be and the final mix as sonically brutal, yet as listenable as possible. An arduous process, but one well worth the time and effort."

Weiterlesen: Deicide - kündigen neues Album an

Monstrosity - kündigen neues Album an

Monstrosity 2018Am 07. September werden die Death Metaller Monstrosity ihr neues Eisen "The Passage Of Existence" via Metal Blade Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es als ersten Vorgeschmack den neuen Track 'Cosmic Pandemia' auf die Ohren.

Drummer Lee Harrison kommentiert das Album wie folgt: "Zunächst einmal möchte ich euch das Meisterwerk aller Meisterwerke im Monstrosity Universum präsentieren. Diese Album verlangt allerdings nach einer gewissen Gerechtigkeit und deshalb möchte ich euch, die Hörer, darum bitten, ihm diese Aufmerksamkeit zu schenken. Spielt diese Aufnahme nicht auf einem billigen Ghettoblaster oder über mickrige Kopfhörer ab, das Album wurde dafür geschaffen, laut auf einem Mördersystem abgespielt zu werden. Tut euch diesen Gefallen, zumindest bei den ersten paar Durchläufen. Ich weiß, es ist ein dämliches Klischee zu sagen, "spielt das Album laut ab", aber ich kann guten Gewissens sagen, dass es das wert ist. Hört es euch auch mehrfach an, diese Songs werden live sehr gut funktionieren und wir können es kaum erwarten, sie für euch zu performen. Ich freue mich schon auf die Reaktionen! Das Feedback der Fans auf den Teaserclip war hervorragend und jetzt freue ich mich auf eure Meinungen zu unserer ersten Single. Endlich bekommen wir etwas zurück für die Jahre harter Arbeit. Ich hoffe wir sehen uns bald on the road!"

Weiterlesen: Monstrosity - kündigen neues Album an

Zombiefication - kündigen neues Album an

zombiefication 2018xxlVia Doomentia Records werden Zombiefication am 15. Juli ihr neues Album "Below the Grief" veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf das Teil gibt es an dieser Stelle mit "Blood Falls" den ersten neuen Track auf die Ohren.

Tracklist:
1. Blood Falls
2. Deliverence from the Astral Sea
3. Echoes of Light
4. From Death to its Son
5. Heavy is the Crown
6. Hunger Undying
7. Sky Burial

(Quelle: Doomentia Records)

Crawl - neuer Song “Sentenced to Rot” online

crawl 2018Am 20. August werden die Schweden Crawl ihr erstes vollständiges Langeisen „Rituals“ via Transcending Obscurity Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den neuen Track “Sentenced to Rot” auf die Ohren.

Tracklist:

1. Reject The Cross
2. Breathing Violence
3. The Stench
4. Black Ritual
5. Trail of Traitors
6. Sentenced To Rot
7. Cowards
8. Suffer
9. Coven Of Servants

(Quelle: Transcending Obscurity Records)

Funeral Mist - "Hekatomb"-Stream

funeral mistxxlMorgen erscheint auf Norma Evangelium Diavoli das dritte Werk der Black Metaller Funeral Mist, das für viele mit Sicherheit das Album des Jahres sein wird. Vorab wurde die Scheibe auf der Bandcamp-Seite komplett in den Stream gestellt.

Tracklist:
1. In Nomine Domini 04:31
2. Naught But Death 04:42
3. Shedding Skin 04:48
4. Cockatrice 07:27
5. Metamorphosis 07:35
6. Within the Without 03:12
7. Hosanna 04:30
8. Pallor Mortis 06:16

(Quelle: Band)

Seite 2 von 18

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Wømb - Taciturn

Wmb  Taciturn xxl

Runespell - Order of Vengeance

runespell

Gaerea - Unsetting Whispers

Gaerea

Tomb Mold - Manor Of Infinite Forms

tomb mold cover2018xxl

Zombiefication - Below The Grief

zombiefication 2018xxl

Sadistik Forest - Morbid Majesties 

sadistik forest

Firtan - Okeanos 

Firtan

Sear Bliss - Letters From The Edge

Sear Bliss 2018

Atomicide - Furious and Untamed 

Atomicide

Supreme Carnage - Morbid Ways To Die

Supreme Carnagexxl

Atrocity - Okkult II

Atrocity OkkultIIxxl

Musmahhu - Formulas of rotten Death

Musmahhu

Uada - Cult Of A Dying Sun

Uada Cult 2018

Tunjum - Deidades del Inframundo

Tunjum  xxl

Pa Vesh En - A Ghost

Pa Vesh En

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang